Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Frühling >

Stiefmütterchen: Bedeutung und Symbolik

Frühblüher  

Stiefmütterchen: Bedeutung und Symbolik

24.03.2014, 18:09 Uhr | uc (CF)

Stiefmütterchen gehören zur Gattung der Veilchen und sind hierzulande beliebte Frühblüher. Die Bedeutung des Stiefmütterchens bezieht sich auf ein Verwandschaftsverhältnis. Hier erfahren sie mehr darüber.

Stiefmütterchen: Symbolik der kleinen Pflanze

Im Volksglauben wird die Namensgebung der schönen Frühblüher auf ein familiäres Bild zurückgeführt: Die fünf bunten Blütenblätter – so zum Beispiel beim Wilden Stiefmütterchen – werden von insgesamt fünf Kelchblättern getragen.

Das unterste der Blütenblätter ist das größte und sitzt auf zwei von diesen Kelchblättern. Dieses wird allgemein als die "Stiefmutter" angesehen. Zu ihren Seiten, rechts und links, befinden sich zwei bunt gefärbte Blütenblätter – die Töchter – auf jeweils einem Kelchblatt. Darüber gibt es zwei weitere Blütenblätter, welche sich ein Kelchblatt teilen müssen und deswegen als die Stieftöchter bezeichnet werden.

Den Stieftöchtern geht es demnach „schlechter“ als den richtigen Töchtern, da sie mehr oder weniger „unterdrückt“ werden. Hierauf bezieht sich auch die Redewendung der stiefmütterlichen Behandlung, die auf eine Vernachlässigung hindeutet.

Weitere Bedeutung des Stiefmütterchens

Das Stiefmütterchen gilt auch als ein Symbol der Freidenker – so hatte es diese Bedeutung etwa in Österreich und Frankreich. Bereits im Mittelalter stand das Stiefmütterchen für humanistisches Gedankengut.

Zudem ist es das Symbol der japanischen Stadt Osaka. In der Blumensprache ist das Stiefmütterchen auch das Sinnbild für Kraft der liebevollen Gedanken und für Erinnerung.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal