Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen >

Wissenswertes zu heimischen Orchideen

Nichts für den Garten  

Wissenswertes zu heimischen Orchideen

19.03.2015, 16:25 Uhr | uc (CF)

In Deutschland wachsen rund 60 heimische Orchideen. Wilde Orchideen kommen vor allem in Wäldern vor, einige auch auf feuchten Wiesen. Die wilden Blumen stehen unter Naturschutz, auch deshalb, weil sie erst nach mehreren Jahren erstmals blühen.

Heimische Orchideen aus freier Natur: Nichts für den Garten

Beliebte heimische Orchideen sind beispielsweise Frauenschuh, die Fleischfarbene Fingerwurz sowie die Ständelwurz und Ragwurz-Arten. Wer sie blühen sehen will, braucht unter Umständen einiges Durchhaltevermögen. Der Frauenschuh etwa blüht nach Angaben des Magazins "MDR Garten" erst nach 15 Jahren zum ersten Mal. Wie alt ein Frauenschuh ist, lässt sich umgekehrt an der Anzahl seiner Blüten feststellen. Weist eine Pflanze 15 Blüten auf, ist sie etwa 60 Jahre alt.

Heimische Orchideen stehen aus guten Gründen unter Naturschutz. In freier Natur sind wilde Orchideen zwar robust, wer sie ausgräbt und versucht, sie im eigenen Garten einzupflanzen, kann sich allerdings nicht lange an ihnen erfreuen. Nach einer Saison sterben sie in der Regel ab. Das hat einerseits damit zu tun, das wilde Orchideen tief verwurzelt sind, andererseits damit, dass sie in Symbiose mit speziellen Pilzen wachsen, ohne die sie nicht überleben können.

Wildorchideen aus dem Gartenfachmarkt

Einige wenige Gartenbaubetriebe dürfen wilde Orchideen züchten und verkaufen. Wer also ein solches Kleinod für zu Hause haben möchte, kann sich an einen solchen Experten wenden. In einigen Gartenfachmärkten werden auch Orchideen angeboten, die ohne Pilzsubstrat auskommen. Diese wurden im Labor gezogen und gedeihen auch auf normalen Böden ohne Symbiosepartner.

Der Nachteil: Diese Blumen sind kurzlebig und vergehen meist nach drei oder vier Jahren wieder.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Heim & Garten > Garten > Pflanzen > Blumen

shopping-portal