Nachrichten
Ist dieser Text objektiv?

Ja, die Redaktion hat f├╝r diesen Ratgeberartikel alle relevanten Fakten recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Eisheilige: Droht jetzt noch einmal Frost?

Von dpa, t-online, jb

Aktualisiert am 11.05.2022Lesedauer: 5 Min.
Eine Fr├╝hlingsblume mit einer Biene
Nach den Eisheiligen steht viel Arbeit im Garten an. (Quelle: Dmitry_Derenyuk/Thinkstock by Getty-Images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextSchr├Âder verzichtet auf Gazprom-PostenSymbolbild f├╝r einen TextUngarn ruft Notstand ausSymbolbild f├╝r einen TextSchlaganfall? Meghans Vater in KlinikSymbolbild f├╝r einen TextAttentatsplan gegen George W. BushSymbolbild f├╝r einen TextRockstar muss in TherapieSymbolbild f├╝r einen TextLauterbach will Einreiseregeln lockernSymbolbild f├╝r einen TextSperrungen f├╝r Urlauber zum G7-GipfelSymbolbild f├╝r einen TextUnter Tr├Ąnen: Tennisstar beendet KarriereSymbolbild f├╝r einen TextN├Ąchster D├Ąmpfer f├╝r Flughafen BERSymbolbild f├╝r einen TextAmira Pochers Br├╝ste nach Show kleinerSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserHummels' Partnerin provoziert mit Liebes-Gest├Ąndnis

Alte Bauernregeln sind f├╝r G├Ąrtner noch heute Gold wert. Zum Beispiel die Sprichw├Ârter, die es zu den Eisheiligen gibt: Erst nach deren Namenstagen Mitte Mai drohen in Deutschland in der Regel keine Fr├Âste mehr. Doch was bedeutet das f├╝r das G├Ąrtnern?

Das Wichtigste im ├ťberblick


Die eifrig auf der Fensterbank gezogene Tomatenpflanze oder die ├╝ber Tage liebevoll gepflegten Stecklinge: Trotz der seit einigen Tagen steigenden Temperaturen und teilweise sch├Ânem Fr├╝hlings- oder auch Sommerwetter sollten Sie diese empfindlichen Pflanzen noch nicht nach drau├čen setzen. Das sagen zumindest die Regeln zu den Eisheiligen. Denn auch jetzt k├Ânnen noch Nachtfr├Âste drohen. Stimmt es auch f├╝r 2022?


Winterharte K├╝belpflanzen: Diese Sorten vertragen Frost

Rhododendron im Winter.
Japanische Lavendelheide beeindruckt mit roten Hochbl├Ąttern.
+10

Wie wird das Wetter zu den Eisheiligen 2022?

In diesem Jahr machen die Eisheiligen ihrem Namen nicht alle Ehre. Denn Nachfr├Âste sind derzeit nicht in Sicht, so der Deutsche Wetterdienst (DWD). In der Nordh├Ąlfte Deutschlands soll es zu Mamertus, dem 11. Mai, bew├Âlkt sein. Auch mit Niederschlag ist zu rechnen. Im S├╝den hingegen werden nur Quellwolken erwartet. Die Temperaturen sollen im Norden und Nordwesten auf bis zu 22 Grad Celsius steigen, im S├╝den hingegen auf sommerliche 29 Grad. Durch den starken und b├Âigen Wind kann es sich jedoch k├╝hler anf├╝hlen. Nachts k├Ânnen die Temperaturen auf bis zu 8 Grad sinken.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Angreifer erschie├čt 19 Kinder an Grundschule in Texas
Polizisten an der Grundschule von Uvalde: Nach Sch├╝ssen sind in dem Ort mindestens zwei Menschen gestorben.


Auch zu Pankratius, dem 12. Mai, wird f├╝r den Norden mit einer starken Bew├Âlkung und hoher Regenwahrscheinlichkeit gerechnet. Der S├╝den bleibt davon erneut verschont. Die Temperaturen werden bei bis zu 21 Grad im Norden und bis zu 26 Grad in der S├╝dh├Ąlfte Deutschlands liegen. Da der Wind jedoch weiterhin sehr stark ist, kann es sich auch am Donnerstag k├╝hler anf├╝hlen.

An den Folgetagen soll das Wetter weiterhin best├Ąndig und ein klarer Unterschied zwischen der Nord- und der S├╝dh├Ąlfte erkennbar sein. Der Wind soll jedoch etwas abnehmen. Mit anhaltendem Dauerfrost ist derzeit nicht zu rechnen.

"Das hei├čt aber nicht, dass nicht auch im Juni oder Juli noch mal Frost aufkommen kann", warnt der DWD. Allerdings dann erst etwas sp├Ąter zur Schafsk├Ąlte beispielsweise.

Wann sind die Eisheiligen?

Einige Bauernregeln haben ihre G├╝ltigkeit bis heute nicht verloren. Sie liefern noch immer Hobbyg├Ąrtnern Hinweise zur Pflege ihrer Pflanzen. Dazu geh├Âren die Bauernregeln zu den Eisheiligen, deren Namenstage Mitte Mai im Kalender stehen: Mamertus, Pankratius, Servatius, Bonifatius und Sofie bilden vom 11. bis 15. Mai die Reihenfolge ÔÇô wenn auch mit regionalen Unterschieden. Denn in Norddeutschland gelten laut dem Deutschen Wetterdienst Mamertus, Pankratius und Servatius (11. bis 13. Mai) als Eisheilige. Im S├╝den und S├╝dosten werden ÔÇô neben Pankratius und Servatius ÔÇô auch Bonifatius (14. Mai) und die "Kalte Sofia" (15. Mai) dazu gez├Ąhlt.

Statistiken zeigen, dass sich die Temperaturschwankungen im Mai zeitlich etwas nach hinten verschoben haben. So sollten Sie bis einschlie├člich 27. Mai noch mit Nachtfr├Âsten rechnen.

Meteorologischer Hintergrund
Im Mai ist der Kontinent zwar bereits erw├Ąrmt, das Meer jedoch noch nicht. Durch entsprechende Winde kann es zu Temperaturdifferenzen kommen, die f├╝r einen kurzzeitigen K├Ąlteeinbruch und sogar Nachtfr├Âste auf dem Festland sorgen k├Ânnen.

Was besagen die Bauernregeln zu den Eisheiligen?

Bauernregeln geben Erfahrungswissen aus vielen Jahrhunderten weiter und zeigen meteorologische Wahrscheinlichkeiten an. Die zu den Eisheiligen spielen auf die Fr├Âste an, die bis Mitte Mai in Deutschland vorkommen k├Ânnen. F├╝r empfindliche Pflanzen k├Ânnen sie verheerende Folgen haben: Sie erfrieren.

Eines der Sprichw├Ârter lautet: "Pankraz, Servaz, Bonifaz machen erst dem Sommer Platz". Und in S├╝ddeutschland hei├čt es gereimt: "Pankrazi, Servazi und Bonifazi sind drei frostige Bazi. Und zum Schluss fehlt nie die Kalte Sophie" ÔÇô wobei "Bazi" in S├╝ddeutschland als Wort f├╝r einen durchtriebenen Burschen verstanden wird.

Wie k├Ânnen Pflanzen gesch├╝tzt werden?

Wenn Sie schon jetzt Pflanzen ins Beet gesetzt haben, sollten Sie diese vor den Eisheiligen sch├╝tzen. Das gilt auch f├╝r etwas robustere Gew├Ąchse. Denn unter Umst├Ąnden k├Ânnen die pl├Âtzlich auftretenden Temperaturschwankungen starke Sch├Ąden an empfindlicheren Pflanzenteilen anrichten.

F├╝r den kurzzeitigen K├Ąlteschutz reichen Vlies oder Reisig aus. Auch spezielle Folien k├Ânnen die Pflanzen vor dem Nachtfrost sch├╝tzen. Denken Sie aber daran, dass diese Mittel nur eine zeitlich begrenzte L├Âsung sind. Die Pflanzen ben├Âtigen in der Wachstumsphase viel Licht, um robust werden zu k├Ânnen. Dar├╝ber hinaus kann sich schnell zu viel Feuchtigkeit unter der Plane sammeln und ein Luftstau kann entstehen.

Kopfsalat unter Gartenvlies: Gem├╝se sollte vor den Eisheiligen gesch├╝tzt werden.
Kopfsalat unter Gartenvlies: Gem├╝se sollte vor den Eisheiligen gesch├╝tzt werden. (Quelle: Chromorange/imago-images-bilder)

Welche Pflanzen k├Ânnen schon vor den Eisheiligen ins Freie?

Trotz der drohenden Nachtfr├Âste k├Ânnen bestimmte Gew├Ąchse schon vor den Eisheiligen ins Freie. Zu ihnen z├Ąhlen beispielsweise

  • Bellis,
  • Primeln,
  • Stiefm├╝tterchen,

sowie Fr├╝hbl├╝her wie

  • Blausternchen
  • Hyazinthen
  • Maigl├Âckchen
  • M├Ąrzenbecher
  • Ranunkeln
  • Strahlen-Anemone
  • Tulpen
  • Zierlauch.

Auch einige Gem├╝sesorten ├╝berstehen die kurzzeitigen Nachtfr├Âste Mitte Mai:

  • Erbsen
  • Kresse
  • M├Âhren
  • Radieschen
  • Spinat.

Welche Pflanzen sollten nach den Eisheiligen gepflanzt werden?

Oleander: Oleander im K├╝bel sollte erst nach den Eisheiligen nach Drau├čen gestellt werden.
Oleander: Oleander im K├╝bel sollte erst nach den Eisheiligen nach drau├čen gestellt werden. (Quelle: agefotostock/imago-images-bilder)

Nach den Eisheiligen startet die Pflanzsaison: Nach und nach k├Ânnen die kleinen, auf der Fensterbank vorgezogenen Gem├╝se- und Bl├╝hpflanzen ins Beet und in den Balkonkasten gepflanzt werden. Alle gekauften, nicht winterharten Kr├Ąuter sowie Dahlienknollen und viele weitere Bl├╝hpflanzen k├Ânnen nun ebenfalls ausgepflanzt werden. Und die K├╝belpflanzen kommen aus dem Winterlager ins Freie.

Zu den Gew├Ąchsen, die erst Ende Mai nach drau├čen gestellt werden sollten, z├Ąhlen:

sowie folgende Gem├╝sesorten:

  • Bohnen
  • Gurken
  • Paprika
  • Tomaten
  • Zucchini.

Auch nicht alle Kr├Ąuter vertragen Nachtfr├Âste. Setzen Sie daher erst nach den Eisheiligen Gew├Ąchse wie

  • Basilikum
  • Petersilie
  • Schnittlauch

nach drau├čen.

Mediterrane, tropische sowie subtropische Pflanzen werden erst nach den Eisheiligen nach drau├čen gestellt.

Sind diese Regeln noch aktuell?

Ja und nein. Die Reime und Regeln waren fr├╝her Hilfen, an denen sich Landwirte grob orientieren konnten. Heute gibt es wissenschaftlich ausgekl├╝gelte Wettervorhersagen, auf die sich Gartenbesitzer besser verlassen k├Ânnen. Im Grunde braucht man die Regeln also nicht mehr.

Au├čerdem macht der Klimawandel so manche alte Regel inzwischen ungenau: Die Witterungsverh├Ąltnisse und ihre Regelm├Ą├čigkeiten haben sich im Verlauf des 20. und 21. Jahrhunderts verschoben. So beginnt die Vegetationsperiode der Pflanzen heute bis zu drei Wochen fr├╝her, erkl├Ąrt die Bayerische Gartenakademie. Und laut Untersuchungen des Deutschen Wetterdienstes liegt vor allem in S├╝ddeutschland das Risiko von Kaltlufteinbr├╝chen Mitte Mai heute bei deutlich unter 50 Prozent.

Aber zugleich l├Ąsst sich auch sagen: Ein paar Bauernregeln zu kennen und zu beherzigen, schadet nicht. So hilft es sicher, grobe Zeitr├Ąume, in denen sich die Witterung h├Ąufig stark ver├Ąndert, wie Anfang bis Mitte Mai, zu verinnerlichen und die Gartengestaltung erst anschlie├čend zu planen. Denn erst danach beginnt die Hauptpflanzperiode. Wagt man sich mit empfindlichem Gr├╝n zu fr├╝h hinaus ins Freie, kann es erfrieren ÔÇô gerade dann, wenn man nicht den t├Ąglichen Wetterbericht im Blick haben will und kann.

Weitere Artikel


Wann ist die Schafsk├Ąlte 2022?

Doch nicht nur im Mai, sondern auch im Juni kommt es in Deutschland noch einmal zu einem K├Ąlteeinbruch. Oftmals liegt diese sogenannte Schafsk├Ąlte um den 11. Juni herum, also vor dem kalendarischen Sommeranfang. Allerdings tritt das Ph├Ąnomen nicht j├Ąhrlich auf. Die Schafsk├Ąlte 2022 wird zwischen dem 4. Juni und dem 20. Juni 2022 stattfinden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Deutschland

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website