t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenGartenTiereSchädlinge

Ameisen im Haus, aber keine Straße? Das steckt dahinter


Ameisen im Haus, aber keine Straße? Das steckt dahinter


Aktualisiert am 06.08.2023Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Ameisen können durch kleinste Ritzen und Löcher ins Haus gelangen.Vergrößern des Bildes
Ameisen: Die Tiere können durch kleinste Ritzen und Löcher ins Haus gelangen. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images-bilder)

In Ihr Haus verirren sich vereinzelt Ameisen, aber es gibt keine Ameisenstraße? Was sind die Gründe dafür und was hilft dagegen?

Im Sommer sind Ameisen besonders aktiv. Das ist im Grunde gut für Gärtner. Denn die kleinen, fleißigen Insekten lockern den Boden auf, fressen Schädlingslarven und entfernen Aas und abgestorbene Pflanzenteile.

Im Haus sind die Krabbeltiere hingegen weniger erwünscht. Zumal sie sich dort vorwiegend über die Lebensmittel hermachen.

Warum sind Ameisen im Haus?

Ameisen im Haus sind meist auf Nahrungssuche. Angelockt werden sie beispielsweise durch Lebensmittel, die offen herumstehen. Dabei bevorzugen sie vor allem zucker- und eiweißhaltige Lebensmittel wie Süßigkeiten, Honig, Marmelade, Fleisch und Fisch.

Wie kommen Ameisen in das Haus?

Dabei gelangen die kleinen, fleißigen Insekten durch eine geöffnete Tür oder geöffnete Fenster in die Wohnung. Nicht selten hängen sie auch an den Straßenschuhen, an Einkaufstaschen – oder sogar an Decken oder Sitzkissen, die draußen auf der Terrasse oder dem Balkon gelagert wurden.

Teilweise verstecken sich Ameisen auch in Blumentöpfen, die von draußen nach drinnen gestellt werden. Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Ameisen ins Haus gelangen.

Warum sehe ich vereinzelte Ameisen?

Wenn Sie vereinzelt Ameisen in Ihrem Haus sehen, aber keine Ameisenstraße oder einen Ameisenweg entdecken, kann das mehrere Gründe haben. Die zwei häufigsten sind, dass die Ameise auf Nahrungssuche ist oder dass die Ameise ihre Orientierung verloren hat oder/und sich neu zurechtfinden muss.

Letzteres ist beispielsweise der Fall, wenn sie von der Duftspur abgekommen ist, die die typische Ameisenstraße ausmacht, oder wenn sie von ihrer Gruppe getrennt wurde.

Was sollte ich tun, wenn ich eine vereinzelte Ameise in meinem Haus sehe?

Idealerweise sollten Sie die Ameise fangen und sie dann nach draußen bringen. Denn hat das Insekt einmal eine Futterquelle in Ihrem Haus ausfindig gemacht, legt es eine Duftspur zurück zu Ihrem Ameisennest, um seine Artgenossen dort hinzulocken.

Wichtig ist auch, alle offenen Lebensmittel gut zu verschließen, sodass keine Schädlinge oder andere Krabbeltiere sich von diesen ernähren können.

Tipp: Es kann durchaus sein, dass die Ameise bereits eine Duftspur für ihre Artgenossen gelegt hat. Legen Sie daher etwas Lavendel, Minze oder Zitronenschalen aus, um den Geruch zu unterbrechen und den Orientierungssinn anderer Ameisen zu stören. Die Hausmittel sollten vor die Fenster und Türen gelegt werden, da hierüber häufig die Insekten in die Wohnung gelangen.

Fazit

Sehen Sie eine Ameise im Haus, aber noch keine Straße, sollten Sie sie fangen und zurück in den Garten bringen. Das Insekt ist womöglich auf der Suche nach Nahrung. Hat sie diese gefunden, würde sie sodann ihre Artgenossen dort hinlocken, was zu einem Ameisenbefall im Haus führen könnte.

Vorbeugen können Sie einem Ameisenbefall, indem Sie Kleidung und Gegenstände nach Ameisen absuchen, bevor Sie sie in das Haus bringen. Zudem sollten Sie alle Lebensmittel gut verschließen. Auch Türen und Fenster sollten möglichst geschlossen bleiben, damit Ameisen und Schädlinge hierüber nicht in Ihr Haus gelangen können.

Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website