t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeHeim & GartenGartenTiereVögel

Dürfen Hühner Spargel essen? Das müssen Sie beachten


Fütterung von Nutztieren
Einfach erklärt: Dürfen Hühner Spargel essen?

t-online, Uwe Pleines

04.06.2024Lesedauer: 2 Min.
imago images 0480183003Vergrößern des BildesHühner vertragen einige Gemüsesorten sehr gut. (Quelle: IMAGO/imago)
Auf WhatsApp teilen

Spargel ist für Menschen ein gesundes Lebensmittel. Auch für Ihre Hühner ist das Gemüse eine leckere Ergänzung zum Hauptfutter. Ein Überblick.

Der botanische Name für Spargel ist "Asparagus officinalis". Das nährstoffreiche und gesunde Gemüse lässt sich im Frühling ernten. Es existieren zahlreiche verschiedene Sorten. Ob sich das Gemüse auch für die Hühnerfütterung eignet, lesen Sie in diesem Artikel.

Dürfen Hühner Spargel essen?

Die Antwort ist: Ja, Hühner dürfen Spargel essen. Bei den Tieren zeigt sich nach dem Verzehr von Spargel keine giftige Wirkung. Im Gegenteil kann er sogar gesundheitsfördernd wirken, wenn Sie das Gemüse im richtigen Maß verfüttern. Beachten Sie außerdem folgende Fütterungstipps:

  • Füttern Sie keine zu hohen Mengen, da es zu Verdauungsproblemen kommen kann.
  • Schneiden Sie Spargel in kleine Stücke oder häckseln Sie das Gemüse, damit es nicht zu Kropfverstopfung kommt.
  • Reichen Sie Spargel entweder roh oder gekocht. Verzichten Sie auf Zusätze wie Salz, Gewürze oder Öl.

Diese positiven Effekte kann Spargel für Hühner haben

Da Spargel eine Vielzahl an Vitaminen und Mineralien enthält, wirkt sich das Gemüse positiv auf das Immunsystem der Hühner aus. Die Ballaststoffe unterstützen eine gute Verdauung und reduzieren Verstopfung, falls Ihre Hühner darunter leiden. Darüber hinaus dient das im Spargel enthaltene Asparagin (Aminosäure) als ein natürliches Entwurmungsmittel.

Hinweis: Zwar dürfen Hühner Spargel essen, doch empfiehlt sich die Fütterung nur in Maßen. Neben dem Gemüse ist eine ausgewogene Ernährung ratsam, die sich idealerweise aus Getreide, tierischen Proteinen, Obst, Gemüse und Kräutern zusammensetzt. Mehlwürmer, Regenwürmer, Karotten, Gurken und Äpfel sind besonders beliebt.

Wissenswertes über Spargel

Spargel gibt es in vielen verschiedenen Sorten. Besonders bekannt sind die weißen, grünen und violetten Varianten. Als nährstoffreiches Gemüse liefert Spargel einige gesundheitsfördernde Inhaltsstoffe, die Menschen und Hühnern zugutekommen:

  • Hoher Gehalt an Vitamin A, C, E und K
  • Hoher Gehalt an Mineralstoffen wie Kalium, Phosphor und Kalzium
  • Spargel ist ballaststoffreich

Mit seinen Inhaltsstoffen fördert Spargel das Herz und das Immunsystem. Zudem besitzt das Gemüse eine antioxidative Wirkung, die gegen sogenannte freie Radikale schützt.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website