t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeHeim & GartenWohnen

Raumdüfte mit belebender Wirkung: Zitrone, Pfefferminz und mehr


Raumdüfte mit belebender Wirkung: Zitrone, Pfefferminz und mehr

tw (CF)

12.06.2014Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.

Mit einem frischen Duft fällt der Start in den Tag gleich viel leichter. Welche Raumdüfte eine besonders belebende Wirkung haben und in welchen Situationen sie eingesetzt werden können, erfahren Sie hier.

Raumdüfte: Welche Aromen wirken belebend?

Mit Raumdüften können Sie Ihren vier Wänden einen Frischekick verpassen. Besonders beliebt ist der Duft von Zitrone: Die Zitrusfrucht macht auf Anhieb munter und hebt die Stimmung. Ebenso geeignet, um gute Laune zu verbreiten, ist das Aroma von Orangen. Ihr fruchtiger Duft erinnert an den Sommer und lässt manch einen in Erinnerungen an eisgekühlte Limonade schwelgen. Aber nicht nur fruchtige Düfte – auch Kräuteraromen können Müdigkeit und Erschöpfung vertreiben. So hilft der Duft der Pfefferminze gegen geistige Erschöpfung und ist sogar dazu geeignet, Kopfschmerzen zu vertreiben. Eine ähnliche Wirkung wird Rosmarin nachgesagt. Zudem soll das intensiv duftende Küchenkraut die Willensstärke fördern. Ein echter Allrounder unter den Raumdüften ist die Fichtennadel. Das Aroma des Nadelbaums entfaltet bei Stress eine ausgleichende Wirkung, während es gleichzeitig belebend und aktivierend wirkt – fast wie ein morgendlicher Spaziergang durch den Wald.

Raumgestaltung mit Aromen

Die Wirkung von Raumdüften ist nicht zu unterschätzen, daher sollten die Aromen bewusst eingesetzt werden. So ist eine frisch aufgeschnittene Zitrone morgens im Bad eine tolle Aufstehhilfe – im Bettnähe kann sie hingegen zu schlaflosen Nächten führen. Nutzen Sie belebende Raumdüfte nur dort, wo die belebende Wirkung erwünscht ist. Dies kann neben dem Badezimmer auch im Arbeitszimmer oder Büro sein. Eine Duftlampe mit ätherischem Pfefferminz- oder Rosmarinöl kann hier zum Beispiel die Nachmittagsmüdigkeit vertreiben und die Konzentration fördern.

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website