Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextJörg Pilawa: Trennung nach 23 JahrenSymbolbild für einen TextFaktencheck: ESC-Gewinner mit Hitlergruß?Symbolbild für einen TextAbsteiger präsentiert neuen TrainerSymbolbild für ein VideoDeutsche meckern über den BallermannSymbolbild für einen Watson TeaserBoris Becker nimmt kuriosen Knast-Job anSymbolbild für einen Text"Wetten, dass..?": Nächster Termin stehtSymbolbild für einen TextÖkonom warnt vor "apokalyptischen" PreisenSymbolbild für einen TextZDF-Serienstar Rainer Basedow ist totSymbolbild für einen TextUrsache von Plötzlichem Kindstod entdecktSymbolbild für einen TextVollsperrung auf A7 nach UnfallSymbolbild für einen TextDiese App erkennt Falschgeld für Sie

Bett nicht sofort nach dem Aufstehen machen

Von dpa
Aktualisiert am 15.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Zerwühlte Bettwäsche
Zerwühlte Bettwäsche: Nach dem Aufstehen sollten Sie Ihr Bettzeug und Ihre Matratze auslüften lassen. (Symbolbild) (Quelle: William_Potter/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ordnung darf natürlich sein, aber bitte nicht immer sofort: Das Bett wird am besten nicht direkt nach dem Aufstehen gemacht.

"Jede Nacht muss das Bett rund einen halben Liter Flüssigkeit aufnehmen, den wir im Schlaf hauptsächlich durch Schwitzen abgeben", erklärt Claudia Wieland vom Fachverband Matratzen-Industrie in Essen. "Es ist wichtig, dass diese Feuchtigkeit am Tage wieder aus der Matratze und dem Bettzeug entweichen kann." Sonst finden Milben paradiesische Verhältnisse vor, um sich massenhaft zu vermehren.

Weitere Artikel

Kästchen und Ständer
Schmuck aufbewahren: Dekorativ und praktisch
Schmuck in einer Schmuckschatulle

Scheinbare Preisnachlässe
Die illegalen Rabatt-Tricks der Möbelhändler
Im deutschen Möbelhandel tobt die Rabatt-Schlacht scheinbar permanent. Symbolbild.

Stabil und sicher
Kinderbett kaufen - das sollten Sie beachten
t-online news

Das sollten Sie tun

Wieland rät daher: Die Bettdecke nach dem Aufstehen erst mal nur gründlich aufzuschütteln und zum Fußende hin zurückzuschlagen. So bleibt der Bereich frei, auf dem normalerweise der Körperschwerpunkt liegt. "Wenn man das ordentlich macht, kann das ja im Grunde genommen den ganzen Tag so bleiben", sagt Wieland. Wem das überhaupt nicht gefällt, dem rät sie: "Erst die Bettdecke zurückschlagen und dann ins Bad gehen und frühstücken, bevor man das Bett ordentlich macht. Diese Zeit kann man dann auch zum Stoßlüften nutzen."

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Darum sollten Sie Ihre Haare nicht im Badezimmer föhnen

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website