Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeHeim & GartenZimmerpflanzen

Weihnachtsstern gießen: Experten verraten ihre Tricks


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextRBB-Mitarbeiter treten in StreikSymbolbild für einen TextDAZN-Kommentator (24) ist totSymbolbild für ein VideoJetzt kommt die WetterwendeSymbolbild für einen TextUkraine soll Streumunition erhaltenSymbolbild für einen TextTumulte bei Debatte um AsylunterkunftSymbolbild für einen TextLehrerin hat Schüler sexuell missbrauchtSymbolbild für einen Text14-jährige Ukrainerin vermisstSymbolbild für einen TextStar-Anwalt will Schuhbeck rettenSymbolbild für einen TextHandball: WM-Star bricht sich die HandSymbolbild für einen TextReal lässt Bundesliga-Transfer platzenSymbolbild für einen TextBrauerei muss nach 130 Jahren schließenSymbolbild für einen Watson TeaserFunkstille von Nackt-Model aufgeklärtSymbolbild für einen TextSpielen Sie das Spiel der Könige
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Weihnachtsstern: So gießen Sie ihn immer richtig

Von t-online, jb

Aktualisiert am 05.12.2022Lesedauer: 2 Min.
imago images 194925958
Weihnachtsstern: Die Pflanzen sind beliebt, verlangen aber eine spezielle Pflege. (Quelle: IMAGO/David Patricio/ Eyepix Group)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Auch wenn sie Weihnachtssterne heißen, mögen diese Zimmerpflanzen den Winter nicht. Umso wichtiger ist es, dass Sie sie jetzt richtig pflegen.

Trockene Heizungsluft, wenig Sonnenlicht: Aktuell leiden viele Weihnachtssterne genauso wie die Gesundheit von manch einem von uns unter der Jahreszeit. Die Folge: Die vor kurzem noch so grün sprießenden und strahlenden Gewächse lassen ihre Blätter hängen – oder verlieren sie –, bekommen Pilzerkrankungen, werden von Schädlingen befallen oder gehen ein.

Vor allem Gießfehler sind jetzt kritisch für die schönen Gewächse. Doch mit diesen Expertentipps können Sie sie vermeiden.

Sekt- und Schnapsgläser bei der Pflanzenpflege

Damit Ihre Pflanzen weder ertrinken noch verdursten, sollten Sie die richtige Menge Wasser verwenden. Dabei hilft Ihnen ein Sektglas oder ein Schnapsglas. Ist Ihr Weihnachtsstern in einem 13er-Topf, benötigt er 100 Milliliter Wasser. Das ist die Füllmenge eines Sektglases. Bei einem kleinen Weihnachtsstern in einem 6er-Topf, sollten Sie nur so viel Wasser zum Gießen verwenden, wie in ein halbes Schnapsglas passt.

Idealerweise gießen Sie den Weihnachtsstern oder andere Zimmerpflanzen alle zwei bis drei Tage. Bei kleineren Pflanzen kann das Intervall erhöht werden, da sie schließlich nur sehr wenig Wasser erhalten.

Küchentuch verwenden

Tupfen Sie 15 Minuten nach dem Gießen die obere Erdschicht mit einem Küchentuch trocken. Dadurch verhindern Sie die Schimmelbildung. Auch nisten sich keine kleinen Schädlinge wie die Trauermücke ein. Mehr dazu erfahren Sie hier.

Übrigens: Noch schonender für den Weihnachtsstern oder andere Zimmerpflanzen ist die Bewässerung über ein Tauchbad. Dabei wird der Topf für einige Minuten in einen Eimer mit Wasser gestellt. Die Erde saugt sich voll. Nun wird der Topf in die Spüle gestellt, damit überschüssiges Wasser abfließen kann. Anschließend kommt die Pflanze zurück an ihren Platz.

Wer auf das Tauchbad verzichten möchte, sollte die Pflanze am besten über den Untertopf gießen, anstatt das Wasser auf die Erde zu geben. Das ist wesentlich schonender. Zudem kommt die Feuchtigkeit auf diesem Weg direkt dort an, wo sie gebraucht wird: an den Wurzeln.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Stars for Europe (SfE), Pressemitteilung
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Amaryllis abschneiden: Wann der richtige Zeitpunkt dafür ist

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website