Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere >

Bienenfresser: Ein farbenfroher Zugvogel

Vögel  

Bienenfresser: Ein farbenfroher Zugvogel

28.11.2013, 16:03 Uhr | pc (CF)

Bienenfresser: Ein farbenfroher Zugvogel. Im Zuge der Klimaerwärmung trifft man den bunten Bienenfresser auch in Deutschland an (Quelle: imago images/Blickwinkel)

Im Zuge der Klimaerwärmung trifft man den bunten Bienenfresser auch in Deutschland an (Quelle: Blickwinkel/imago images)

Türkis, Gelb, Grün und Braun – in Deutschland ist kaum ein Vogel so farbenfroh, wie der Bienenfresser. Was diesen Zugvogel ausmacht und wo Sie den seltenen Vogel hierzulande antreffen können, erfahren Sie hier.

Bienenfresser: Farbenfroher Exot

Der Bienenfresser ist eine der farbenprächtigsten Vogelarten, die in Europa in freier Wildbahn vorkommt. Die Brust und der Bauch des Zugvogels leuchten in strahlendem Türkis, Rücken und Flügel sind rostbraun gefärbt. Am Ansatz und den Spitzen der Flügel wird das Rostbraun von einem kräftigen Grünton abgelöst. Die roten Augen heben sich von einem schwarzen Augenstreifen ab, darunter leuchtet die Kehle zitronengelb.

Das exotische Aussehen der Vögel ist kein Zufall: Die Bienenfresser gehören zu den Rackenvögeln, einer tropischen Vogelgruppe, mit der auch die Eisvögel verwandt sind.

Lebensraum und Verbreitung des Zugvogels

Bislang brüteten Bienenfresser überwiegend in Nordafrika, Nordindien und Südeuropa. Doch seit 25 Jahren breitet sich das Brutgebiet im Zuge der Klimaerwärmung aus. Seit den 1990er Jahren verbringen einige dieser Zugvögel den Sommer in Deutschland, bevor sie im Herbst wieder nach Afrika aufbrechen. In Deutschland kann der farbenfrohe Exot am Kaiserstuhl und in der Nähe von Merseburg beobachtet werden.

Da die Zugvögel in Kolonien auftreten, können Sie relativ leicht gesichtet werden. Sie bevorzugen offenen Landschaften mit einzelnen Bäumen. Von exponierten Baumkronen aus starten sie ihre Jagdflüge. Neben Libellen, Hummeln und Wespen fressen sie besonders gerne Bienen – der Umstand, dem der Bienenfresser seinen Namen verdankt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Freizeit > Haustiere

shopping-portal