Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Muttertag > Muttertagsgeschenke >

Wunschbaum statt Blumen als Muttertagsgeschenk: Tipps

Muttertag Geschenkideen  

Wunschbaum statt Blumen als Muttertagsgeschenk: Tipps

30.04.2014, 17:09 Uhr | tl (CF)

Immer nur Blumen als Muttertagsgeschenk sind nicht besonders kreativ. Schenken Sie Ihrer Mama doch lieber einen Wunschbaum. Hier bekommen Sie Tipps, wie Sie dieses ausgefallene Geschenk gestalten können.

Baum fürs Muttertagsgeschenk auswählen

Mit dem Wunschbaum können Sie Ihrer Mutter am dem Familienfeiertag eine besondere Freude machen. Um als Muttertagsgeschenk einen Wunschbaum verschenken zu können, brauchen Sie zunächst einmal einen hübschen kleinen Baum in einem ansprechenden Topf. Sehr schön sind kleine Olivenbäumchen, es gibt aber auch kleine Obstbäume als Kübelpflanzen.

Wenn Sie die Pflanze in einen Terracotta-Topf stellen, können Sie diesen noch kreativ gestalten, indem Sie ihn bemalen oder beschriften. Dafür eignet sich besonders Acrylfarbe, zum beschriften können Sie wasserfeste Filzmarker oder Lackstifte benutzen.

Verwandlung in den Wunschbaum

Damit aus dem Baum ein Wunschbaum wird, benötigen Sie einige Kärtchen aus festem, farbigem Papier, bunte Bänder und Wäscheklammern. Schreiben Sie nun auf jedes Kärtchen einen Wunsch wie Gesundheit und Glück für Ihre Mutter, ein kurzes Gedicht oder ein nettes Kompliment. Befestigen Sie die Wäscheklammern an den Bändern und klemmen Sie die Kärtchen damit fest. Anschließend hängen Sie sie in den Wunschbaum.

Tipp: Schneiden Sie die Bänder unterschiedlich lang ab, sodass sie nachher in unterschiedlichen Höhen hängen. Sie können die Kärtchen auch in Gutscheine verwandeln, die Ihre Mutter dann bei Ihnen einlösen kann. Neben den Klassikern wie einmal Putzen oder Kochen ist auch ein ausgedehnter Spaziergang oder ein Besuch im Botanischen Garten eine schöne Idee für einen Gutschein.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Familie > Familienleben > Muttertag > Muttertagsgeschenke

shopping-portal