• Home
  • Leben
  • Familie
  • Familienleben
  • Pfingsten
  • Pfingstbr├Ąuche: Die Pfingstbl├╝ttler als Fruchtbarkeitsritus


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUS-Polizei erschie├čt AfroamerikanerSymbolbild f├╝r einen TextSch├╝sse in Kopenhagen: KonzertabsageSymbolbild f├╝r einen TextGletschersturz: Noch Dutzende VermissteSymbolbild f├╝r einen TextSturm in Sydney: Frachtschiff gestrandetSymbolbild f├╝r einen TextEishockey-Torwart wohl in Arktis geschickt Symbolbild f├╝r einen Text"Polizeiruf 110": Kannten Sie die Mutter?Symbolbild f├╝r einen TextFormel 1: Festnahmen nach ProtestaktionSymbolbild f├╝r einen TextKultregisseur mit 59 Vater gewordenSymbolbild f├╝r einen TextTheater-Star Peter Brook ist totSymbolbild f├╝r einen TextFiona Erdmann bringt Baby in NotaufnahmeSymbolbild f├╝r einen TextT├Âdlicher Badeunfall in K├ÂlnSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserS├╝le tritt gegen den FC Bayern nachSymbolbild f├╝r einen TextDeutschland per Zug erkunden - jetzt spielen

Pfingstbr├Ąuche: Die Pfingstbl├╝ttler als Fruchtbarkeitsritus

uc (CF)

Aktualisiert am 07.05.2014Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Pfingstbr├Ąuche wie der Pfingstbl├╝ttler sind vielerorts immer noch lebendig. Mit den Ritualen wird der nahende Sommer gefeiert und die kommende Fruchtbarkeit der Natur. Von Region zu Region ├Ąu├čern sich die Festlichkeiten dazu ganz unterschiedlich.

Pfingstbl├╝ttler: Schweizer Tradition

Mit dem Begriff Pfingstbl├╝ttler wird ein ganz bestimmter Brauch aus der Gemeinde Ettingen in der Schweiz an Pfingsten beschrieben. Am Pfingstmorgen begeben sich die jungen M├Ąnner der Orte in den Wald, um dort zun├Ąchst Buschreisig zu schneiden. Mit etwas Hilfe kleiden sich die Teilnehmer nun in die Pflanzenteile ÔÇô bei Zuschauern entsteht somit der Eindruck, ein gr├╝ner Busch sei zum Leben erweckt worden.


Diese Traditionen und Feiertage begleiten uns durch das Jahr

Karneval: Beim Fasching gibt es in Deutschland viele Rituale.
Kinder beim Ostereiersuchen: Das Osterfest ist das h├Âchste christliche Fest.
+7

Nach dem Gottesdienst ziehen die verkleideten Gruppen bis zum Dorfbrunnen: Dort nehmen sie ein k├╝hles Bad und versuchen schlie├člich, die umstehenden Zuschauer zu bespritzen. Ziel der Wasserattacken sind dann zumeist die jungen Frauen aus der heimischen Ortschaft.

Pfingstbr├Ąuche: Ursprung des Pfingstbl├╝ttlers

Mit dem Brauch des Pfingstbl├╝ttlers h├Ąngen vermutlich auch viele Pfingstbr├Ąuche in anderen Regionen, etwa auch in Deutschland, zusammen: Denn Fruchtbarkeitsrituale wie der Pfingstbl├╝ttler, Pfingstl├╝mmel, Pfingstmockel, Wasservogel und andere haben wahrscheinlich einen gemeinsamen Ursprung. In vorchristlichen Zeiten entwickelte sich der Mythos des Gr├╝nen Mannes, auch Gr├╝ner Georg genannt, welcher viele Attribute der Natur auf sich vereinte. Die Pfingstbl├╝ttler verk├Ârpern den Gr├╝nen Mann, der zun├Ąchst die Erde befruchtet und anschlie├čend rituell aus dem Leben scheiden muss.

Pfingstbr├Ąuche in Deutschland

Pfingstbr├Ąuche wie der des Pfingstbl├╝ttlers gibt es unter anderem im Bayerischen Wald. Dort verkleidet sich ein junger Mann als Pfingstl, andere Teilnehmer ├╝bernehmen die Rolle seiner Gefolgschaft. Die Gruppen ziehen von Haus zu Haus, sagen dabei Reime auf und bekommen als Belohnung Eier, kleine Geschenke oder etwas Geld. Im Taunus gibt es hingegen den sogenannten Wasservogel. Ein junger Bursche wird ebenfalls mit Bl├Ąttern geschm├╝ckt, dann zuerst mit Wasser ├╝bergossen und im Dorfweiher schlie├člich untergetaucht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
DeutschlandSchweiz
Ratgeber

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website