Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenFamilieFreizeitHaustiere

Alltagswissen: Trinken Fische? Das hängt von einer Sache ab


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDschungelcamp: Diese Stars sind im FinaleSymbolbild für einen TextDrohnenangriff auf Militäranlage im IranSymbolbild für einen TextScholz greift in Berliner Wahlkampf einSymbolbild für einen TextBärengesicht auf dem Mars entdecktSymbolbild für einen Text2. Liga: FCK dreht TraditionsduellSymbolbild für einen TextExperte: "Wir essen ständig Insekten"Symbolbild für einen TextMerz will Maaßen aus CDU werfenSymbolbild für ein VideoRussisches Manöver sorgt für AufsehenSymbolbild für einen TextPolizei verhindert Angriff von 300 FansSymbolbild für einen TextNach Jagd durch Europa: Mert A. verhaftetSymbolbild für einen TextMarie Kondo räumt nicht mehr aufSymbolbild für einen Watson TeaserIBES: Arroganz-Anfall verärgert ZuschauerSymbolbild für einen TextDiese Risiken birgt eine verschleppte Erkältung
Anzeige
Loading...
Loading...
Loading...

Müssen Fische eigentlich trinken?

Von t-online, sth

Aktualisiert am 12.08.2021Lesedauer: 2 Min.
Schmetterlingsbuntbarsch und Lippfisch: Der Fisch links lebt im Süßwasser, der Gelbschwanz-Lippfisch im Salzwasser.
Schmetterlingsbuntbarsch und Lippfisch: Der Fisch links lebt im Süßwasser, der Gelbschwanz-Lippfisch im Salzwasser. (Quelle: Mirko Rosenau und Nature Picture Library/Fotomontage/T-Online-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Müssen Fische trinken? Die Antwort auf diese Frage ist: mal ja, mal nein. Es kommt nämlich darauf an, in welchem Gewässer der Fisch lebt. Das hat etwas mit dem Prozess der Osmose zu tun.

Fische atmen, pullern und fressen im Wasser. So viel ist klar. Doch trinken sie auch? Das kommt darauf an, wo sie leben. Süßwasserfische trinken nicht, Salzwasserfische schon. Aber warum ist das so? Die Antwort versteckt sich hinter dem Begriff Osmose, erklärt unter anderem der Nationalpark Wattenmeer.

Was ist Osmose?

Der biochemische Prozess ermöglicht Zellen und Organismen, bestimmte Stoffe durch eine halbdurchlässige Membran auszutauschen. Dadurch können Volumen- und Wasserstand reguliert werden. Die Haut von Fischen wirkt wie so eine Membran – sie lässt also bestimmte Stoffe in den Körper hinein oder heraus.

Durch die Osmose nimmt ein Süßwasserfisch automatisch durch seine Haut Wasser auf – sogar mehr als nötig. Das liegt daran, dass die Konzentration gelöster Salze im Körper der Fische höher ist als im Wasser von Flüssen oder Seen.

Warum manche Fische trinken – und andere nicht

Die Osmose versucht das auszugleichen: Durch die Haut des Süßwasserfisches dringt also automatisch Wasser ein, das der Fisch – angereichert mit Salzen – wieder ausscheiden muss. Würde er das nicht tun, würde der Fisch irgendwann platzen.

  • Im Video erklärt: Das sind die verheerenden Fischfang-Folgen
  • Welche Mittel helfen wirklich? So bekämpfen Sie Stechmücken
  • Quiz: Wie gut kennen Sie sich mit Fischen aus?


Bei Fischen im Salzwasser ist das umgekehrt. Sie müssen trinken, damit sie nicht vertrocknen. Das Salz im Meerwasser entzieht dem Fischkörper ständig Wasser. Trinkt ein Salzwasserfisch, filtert er das Meersalz über die Kiemen heraus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Eigene Recherche
  • Uni Kiel zur Osmose
  • Nationalpark Wattenmeer: Machen Fische Pipi?
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Wenn Hunde eklige Dinge tun und was sie bedeuten
  • Silke Ahrens
Von Silke Ahrens
Ratgeber
Briefportochinesisches HoroskopGlückwünsche zur GeburtJugendschutzgesetz Kindergeld AuszahlungstermineTag der Arbeit

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website