Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Aus welchen GlĂ€sern schlĂŒrft man Champagner?

dpa-tmn, Nina Kugler

Aktualisiert am 31.12.2021Lesedauer: 3 Min.
Anstoßen: Damit man an seinem passenden Sektglas möglichst lange Freude hat, muss man es auch richtig pflegen.
Anstoßen: Damit man an seinem passenden Sektglas möglichst lange Freude hat, muss man es auch richtig pflegen. (Quelle: petrenkod/getty-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Besonders am Silvesterabend knallen fĂŒr gewöhnlich die Korken. Doch aus welchem Glas trinken Sie Ihren Sekt, CrĂ©mant oder Champagner? Ein Überblick zeigt: Nicht jede GlĂ€serart eignet sich fĂŒr jedes GetrĂ€nk.

FĂŒr die meisten war 2021 wohl ein durchwachsenes Jahr. Umso mehr kann man sich darauf freuen, es am 31. Dezember endlich zu verabschieden – wenn auch nur im sehr kleinen Kreis. Lassen Sie die Korken knallen und gönnen Sie sich einen guten Tropfen Sekt, CrĂ©mant, Prosecco oder Champagner. Aber bitte stilecht. Nur aus welchem Glas trinkt man standesgemĂ€ĂŸ?

FlötenglĂ€ser stehen wohl bei den meisten im Regal. Der Kelch ist hochgezogen, der lange Stil soll vermeiden, dass sich der Schaumwein durch das Halten in der Hand erwĂ€rmt. Die Schaumweintulpe hingegen ist ein hohes, nach unten zulaufendes Glas mit zumeist kurzem Stil. Die Sektschalte hat auf einem dĂŒnnen Stil eine flache Schale.

Warum Flöten eher ungeeignet sein

Marcus Johst, Chefredakteur des Wein-Onlinemagazins "Captain Cork", hat bei der Glas-Frage eine ganz eigene Meinung. "Hochwertiger Schaumwein aus Flöten ist ein Akt der Selbstbestrafung", sagt er. Das schmale Loch der Flöte lasse die ganze KohlensÀure in die Nase strömen, wo sie den Geruchssinn betÀube, erklÀrt der Experte. Ohne Geruchssinn gebe es aber keinen Geschmack auf Zunge und Gaumen.

Die Vorteile, die Flöten anscheinend mit sich bringen – die KohlensĂ€ure verfliegt angeblich nicht so schnell und außerdem kann man die Blasen beim Aufsteigen beobachten – tut Johst ab. "Bitte wen interessiert der Look von Blasen?", fragt er.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Der Bundeskanzler will nicht, dass die Ukraine gewinnt"
Roderich Kiesewetter (CDU) bei "Anne Will": Isoliert sich Deutschland im Ukraine-Konflikt von der EU?


Und die KohlensĂ€ure? Zumindest beim Champagner kann Johst beruhigen: "Haben Sie keine Angst, dass die KohlensĂ€ure verfliegt, das tut sie nicht – wegen der FlaschengĂ€rung." Der edle Tropfen wird mit der MĂ©thode Champeonoise hergestellt, auch FlaschengĂ€rung genannt. ZusĂ€tzliche KohlensĂ€ure wird nicht hinzugefĂŒgt. Gleiches gilt fĂŒr den CrĂ©mant – und teilweise fĂŒr guten deutschen Winzersekt.

Experte rÀt zu WeinglÀsern

Bei der Glas-Frage sieht Johst nur einen Ausweg: "Schmeißen Sie Ihre Sektflöten in den Altglascontainer. Champagner oder guter deutscher Winzersekt darf niemals aus diesen Spaßbremsen getrunken werden."

Er empfiehlt Weißwein-, Tulpen- oder hochwertige ChampagnerglĂ€ser mit eingraviertem Moussierpunkt, der eine hĂŒbsche Perlage erzeugt. Diese geben dem Schaumwein die Möglichkeit, seine Aromen zu entfalten und sorgten gleichzeitig dafĂŒr, dass die aufsteigenden DĂŒfte in die Nase gelenkt wĂŒrden – "wo ja eigentlich das entsteht, was wir Geschmack nennen", wie Johst sagt und fĂŒgt hinzu: Guter Champagner, CrĂ©mant oder Sekt muss – Ă€hnlich wie Wein – atmen.

Anstoßen: Ideal fĂŒr den Genuss von Champagner sind hochwertige ChampagnerglĂ€ser mit eingraviertem Moussierpunkt, der eine hĂŒbsche Perlage erzeugt.
Anstoßen: Ideal fĂŒr den Genuss von Champagner sind hochwertige ChampagnerglĂ€ser mit eingraviertem Moussierpunkt, der eine hĂŒbsche Perlage erzeugt. (Quelle: Franziska Gabbert)

Der Tipp lautet deshalb auch: "Machen Sie die Flasche zwei Stunden vor dem Trinken auf, aber lassen Sie sie im KĂŒhlschrank stehen. Der Luftkontakt macht den Champagner runder."

Eine Viertelstunde vor Verzehr solle man den edlen Tropfen dann aus dem KĂŒhlschrank nehmen, damit er nicht zu kalt ist.

Guter Sekt braucht eine perfekte Nase

Selina Fritsch vom Verband Deutscher Sektkellereien hat noch einen extra Tipp: "Damit sich alle aus der Traube stammenden Aromen voll entfalten können, sollte man das Sektglas nur zu zwei Dritteln fĂŒllen."

Auch die Expertin empfiehlt bauchige, nach oben hin zulaufende GlĂ€ser. "Die nach oben hin zulaufende Form hĂ€lt die Frische und dient zudem einer perfekten "Nase", also der Aufnahme des Aromas." Alternativ empfiehlt Fritsch ebenfalls das Weißweinglas.

Und was ist mit den schicken Schalen im Vintage-Design? "In Sektschalen verliert der Sekt schnell an Frische", sagt Fritsch. Johst fĂŒgt hinzu, dass die Aromen hier zu schnell verpufften – wegen der großen Öffnung. Außerdem seien diese GlĂ€ser unpraktisch, weil das GetrĂ€nk schnell mal ĂŒber den Rand schwappe.

Damit man an seinem passenden Sektglas möglichst lange Freude hat, muss man es auch richtig pflegen. SpĂŒlmittelreste sollte man laut Fritsch grĂŒndlich unter fließendem Wasser abspĂŒlen.

Weitere Artikel

HĂ€tten Sie das gewusst?
Video zeigt: Sektkorken kann mehr, als Sie vielleicht denken
HĂ€tten Sie das gewusst? Die rote Kappe auf dem Sektkorken ist durchaus hilfreich.

Sekt ist nicht gleich Sekt
Champagner, Sekt und Prosecco: Die Unterschiede
SektglÀser

Tipps zur Jahreswechsel
So vermeiden Sie zu viel Alkohol
Glas Sekt


"Anschließend ist es wichtig, die GlĂ€ser kurz abkĂŒhlen zu lassen und sie dann von Hand mit einem fusselfreien Geschirrtuch zu polieren, um Wasserflecken zu vermeiden", sagt die Fachfrau. Dabei sollten die GlĂ€ser am Stiel gehalten werden. Zur Aufbewahrung kommen sie stehend auf dem Glasfuß in den Schrank. "Keinesfalls sollten die GlĂ€ser auf den sensiblen oberen Glasrand gestellt werden", warnt Fritsch.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Silvester
Ratgeber

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website