t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenLiebeBeziehung

Komplimente für Männer: Wie man sie richtig macht – und echte No-Go's!


Für Männer
Komplimente: Diese kommen besonders gut an


Aktualisiert am 14.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Intim: Das Kompliment sollte zum Augenblick passen. (Symbolbild)Vergrößern des Bildes
Intim: Das Kompliment sollte zum Augenblick passen. (Symbolbild) (Quelle: g-stockstudio/getty-images-bilder)

"Du hast ein tolles Lächeln" oder "Du bist sehr durchtrainiert" – Derartige Komplimente klingen unkreativ und abgenutzt. Kommen sie auch schlecht beim Gegenüber an? Und was sind die schönsten Komplimente, die man einem Mann machen kann?

Im Gegensatz zu Frauen bekommen Männer eher selten Komplimente. Dabei haben derartige Schmeicheleien eine ebenso positive Wirkung auf sie. Wie machen Frauen Männern ein schönes Kompliment? Und welche Sprüche gehen gar nicht?

Komplimente für Männer

Bei Männern kommen ernst gemeinte Liebenswürdigkeiten sehr gut an. Das zeigt eine Umfrage von Parship.

Die Top 10 der schönsten Komplimente für Männer:

  1. Du bist sympathisch.
  2. Du hast eine tolle Ausstrahlung.
  3. Du bist humorvoll.
  4. Mit dir könnte ich Pferde stehlen.
  5. Du hast einen guten Stil.
  6. Du bist süß.
  7. Du bist sehr intelligent.
  8. Du hast wunderschöne Augen.
  9. Du riechst sehr gut.
  10. Du hast ein umwerfendes Lächeln.

Bei einer Umfrage von YouGov unter britischen Männer kamen vor allem folgende Komplimente gut an:

  1. Du siehst intelligent aus.
  2. Du siehst sehr glücklich aus.
  3. Du siehst sehr jung für dein Alter aus.

Allgemein hören Männer gerne Schmeicheleien über ihr Aussehen, ihren Erfolg oder ihre positive Verhaltensweise. "Wow, du hast echt muskulöse Arme. Trainierst du täglich?", "Den Auftrag hast du mehr als zufriedenstellend erledigt." "Ich bewundere Männer, die so mutig und ehrlich sind.", "In der Situation hast du dich sehr professionell und vorbildlich verhalten." oder "Ich finde es toll, dass du mich immer zum Lachen bringst."

Komplimente, die gar nicht gut ankommen

Nicht alle Schmeicheleien kommen beim Gegenüber gut an. Ein Drittel der von YouGov befragten Männer mögen keine Komplimente über einen möglichen Gewichtsverlust. Unwohlsein verursacht bei ihnen auch, wenn sie auf ihren oder einen Partner angesprochen werden. Etwa jeder Fünfte möchte nicht auf das Thema "eigene Kinder" angesprochen werden beziehungsweise ein Kompliment erhalten, das damit in Verbindung gebracht wird.

Übrigens: Männer fühlen sich durch Schmeicheleien von fremden Frauen sehr selten belästigt, im Gegensatz zu Frauen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website