• Home
  • Leben
  • Liebe
  • Trennung & Scheidung
  • Begleiteter Umgang und Umgangsausschluss


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextHeftige Proteste in UsbekistanSymbolbild fĂŒr einen TextHochwasser: Evakuierungen in SydneySymbolbild fĂŒr einen TextOslo: Frau rammt Auto von ExtremistenSymbolbild fĂŒr einen TextFlughafen Frankfurt verhĂ€ngt Tier-EmbargoSymbolbild fĂŒr einen TextHabeck: HĂ€tte gerne Helmut Kohl getroffenSymbolbild fĂŒr einen TextGroße Überraschung in WimbledonSymbolbild fĂŒr einen TextÖsterreicherin stirbt nach HaiangriffSymbolbild fĂŒr einen TextBundesligist schlĂ€gt auf Transfermarkt zuSymbolbild fĂŒr einen TextUvalde-Polizeichef tritt als Stadtrat zurĂŒckSymbolbild fĂŒr einen TextMassenschlĂ€gerei auf "Karls Erdbeerhof"Symbolbild fĂŒr einen TextHorror-Crash nach VerfolgungsfahrtSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserZigaretten knapp: Diese Marken betroffenSymbolbild fĂŒr einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Begleiteter Umgang und Umgangsausschluss

iw (CF)

20.12.2013Lesedauer: 2 Min.
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein begleiteter Umgang von Scheidungskindern kann vom Gericht in besonderen FÀllen angeordnet werden. Diese Lösung stellt die geschiedenen Eltern, aber auch die Scheidungskinder immer vor eine schwierige Situation.

Was ist ein begleiteter Umgang?

In der Regel ist es so, dass Scheidungskinder den Vater oder die Mutter auch ohne die Anwesenheit einer dritten Person sehen dĂŒrfen, aber es gibt Ausnahmen und zu diesen Ausnahmen gehört ein begleiteter Umgang. In diesem Fall ist immer eine dritte Person anwesend, die das Zusammentreffen der Kinder mit dem jeweiligen Elternteil begleitet.


Die grĂ¶ĂŸten Beziehungskiller

Beziehungskiller Eifersucht
Beziehungskiller Nörgeln
+6

Diese Person kann aus der Verwandtschaft kommen, eine Großmutter oder auch eine Tante sein, aber auch ein Vertreter des Jugendamts, ein Pastor oder ein Mediator können das Kind zu einem Treffen begleiten. Nötig wird der begleitete Umgang, wenn ein Kind zum Beispiel misshandelt wurde, oder wenn der Elternteil massive Probleme mit Alkohol oder auch Drogen hat. Diese GrĂŒnde können aber nicht nur zu einem begleiteten Umgang fĂŒhren, in schweren FĂ€llen fĂŒhren sie auch zu einem Umgangsausschuss.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"Wir nehmen eure HauptstÀdte ins Visier"
Alexander Lukaschenko schaut in die Kamera (Archivbild): Der PrÀsident vom Belarus hat jetzt dem Westen gedroht.


Begleiteter Umgang und Umgangsausschluss

Das Wohl der Scheidungskinder sollte immer im Vordergrund stehen und deshalb kann ein Gericht auch einen Umgangsausschluss festlegen. Wenn es schwerwiegende GrĂŒnde gegeben hat, wie zum Beispiel Misshandlungen oder auch sexuellen Missbrauch, dann ist dem Kind auch ein begleiteter Umgang nicht zuzumuten und es kommt zu einem Umgangsausschluss.

Aber es gibt noch andere GrĂŒnde, die ausschlaggebend sind. Wenn die konkrete Gefahr besteht, dass das Kind ins Ausland entfĂŒhrt oder das eine Beschneidung bei einem MĂ€dchen durchgefĂŒhrt werden soll, dann kann der Elternteil, der das Sorgerecht hat, beantragen, dass der Umgang mit dem anderen Elternteil ausgeschlossen wird, denn hier handelt es sich um eine Bedrohung fĂŒr Leib und Leben des Kindes.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Ratgeber
Altersunterschied BeziehungEhering welche HandfremdgehenHochzeitstageHochzeitstage BedeutungPartnersuche ab 50Pille DurchfallSwingerclubVerhĂŒtungsring

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website