t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeLebenLiebeSingles

Schüchtern? So können Sie jemanden kennenlernen


Flirttipps
Schüchtern? So können Sie jemanden kennenlernen

rk (CF)

28.06.2011Lesedauer: 1 Min.
Qualitativ geprüfter Inhalt
Qualitativ geprüfter Inhalt

Für diesen Beitrag haben wir alle relevanten Fakten sorgfältig recherchiert. Eine Beeinflussung durch Dritte findet nicht statt.

Zum journalistischen Leitbild von t-online.
Wenn Sie schüchtern sind, helfen Ihnen unsere Tipps beim Kennenlernen.Vergrößern des Bildes
Wenn Sie schüchtern sind, helfen Ihnen unsere Tipps beim Kennenlernen. (Quelle: STPP/imago-images-bilder)

Für Menschen die schüchtern sind, bedeutet das Kennenlernen eine große Überwindung. Allerdings ist Schüchternheit nicht angeboren und es gibt Mittel und Wege etwas dagegen zu tun. Kleine Übungen können dabei hilfreich sein.

Zeigen Sie, dass Sie jemanden kennenlernen wollen

Für schüchterne Menschen erscheint es wichtig, nicht aufzufallen. Genau darin liegt jedoch das Problem. Wenn Sie jemanden kennenlernen wollen, müssen Sie dies auch signalisieren. Häufig wird aus Angst vor einer Zurückweisung erst gar nichts unternommen oder das Gegenüber völlig ignoriert. Allerdings müssen Sie nicht zwangsläufig den ersten Schritt unternehmen. Es reicht aus, wenn Sie zunächst den Blickkontakt erwidern, denn Ihr Gegenüber sollte merken, dass Sie nicht abgeneigt sind.

Hilfreich für Schüchterne können auch Partnerbörsen im Internet sein. Hier kommunizieren Sie zunächst via E-Mail und haben die Möglichkeit, eine Person langsam kennenzulernen. Das lässt ein erstes Treffen einfacher werden. Zudem sollten Sie nicht vergessen, dass auch Ihr Gegenüber beim Kennenlernen nervös sein wird. (Unternehmungen beim ersten Date: Tipps)

Kleine Übungen für Schüchterne

Meist verstecken sich schüchterne Menschen und wagen es nicht, Interesse zu bekunden. Allerdings ist das bei der Partnersuche nicht gerade förderlich. Viele Menschen wird dieses Verhalten bereits zu Beginn abschrecken. Damit Sie lernen, beim Kennenlernen offen und nicht verlegen zu sein, sollten Sie kleine Übungen anwenden. Fragen Sie fremde Personen auf der Straße nach dem Weg oder einem bestimmten Produkt in einem Geschäft. Das verleiht Ihnen nicht nur ein gutes Gefühl, sondern wird Ihnen auch mehr Selbstsicherheit und Souveränität beim Flirten verleihen. (Wo können Sie Ihren Partner kennenlernen?)

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website