Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextÜberfall auf Sebastian VettelSymbolbild für einen TextBrisante Fotos belasten Boris JohnsonSymbolbild für einen TextBekannte Modekette wird verkauftSymbolbild für einen TextLufthansa bietet für Airline aus ItalienSymbolbild für einen TextBauarbeiter von Kranteilen erschlagenSymbolbild für einen TextPolizistin verunglückt im Einsatz schwer Symbolbild für einen TextBei Lidl gibt's jetzt ElektroautosSymbolbild für einen TextWas Sie zur Relegation wissen müssenSymbolbild für einen TextTV-Star trennt sich von Samenspender-FreundSymbolbild für einen Text"Gut" im Test: Samsung-TV für unter 500 EuroSymbolbild für einen Watson TeaserNetz-Star empört mit Foto von Dekolleté

Virologe Drosten räumt mit Immunisierungs-These auf

Von t-online, wan

Aktualisiert am 30.12.2021Lesedauer: 1 Min.
Christian Drosten: Der Virologe hat ein hohes Ansehen in der Pandemie gewonnen.
Christian Drosten: Der Virologe hat in der Pandemie ein hohes Ansehen gewonnen. (Quelle: Jürgen Heinrich/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Der Berliner Virologe Christian Drosten hat sich auf Twitter sarkastisch geäußert. Es geht um die Legende, dass man mit einer Infektion das Immunsystem trainieren könne.

Noch immer hält sich der Glaube, dass man durch eine Infektion das Immunsystem trainieren könne. Dagegen spricht sich jetzt der Leiter der Virologie an der Berliner Charité, Christian Drosten, aus. Auf Twitter schrieb er: "Wer glaubt, durch eine Infektion sein Immunsystem zu trainieren, muss konsequenterweise auch glauben, durch ein Steak seine Verdauung zu trainieren."

Loading...
Symbolbild für eingebettete Inhalte

Embed

Er erklärte den Zusammenhang mit einem weiteren Bild: "Immunreaktion vs. "starkes Immunsystem" ist wie Lernen vs. Intelligenz. Ich kann ein Gedicht auswendig lernen, bin dadurch aber nicht intelligenter geworden." Auf den Einwand von Kommentatoren, dass ein Steak durchaus die Verdauung trainiere, wenn man lange nichts gegessen habe, schrieb Drosten: "Das Immunsystem setzt sich in jeder Minute mit Infektionen oder Infektionsversuchen auseinander. Dies wäre in diesem Bild mit 'wiederholter Nahrungsaufnahme' vergleichbar."

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
"2023 ist Putin weg – wahrscheinlich im Sanatorium"


Corona-Fragen auf Twitter beantwortet

Drosten zeigte sich erstaunt, wie viele Missverständnisse und falsche Vorstellungen über Infektion, Impfung und Immunität bestünden. "Mit etwas mehr Wissen könnten sich viele hier ihre Aggressivität sparen und stattdessen für sich selbst bessere Entscheidungen treffen." Deshalb biete er auch an, im Rahmen der Twitter-Konversation ernst gemeinte Fragen zu beantworten.

Weitere Artikel

Besondere Situation in Südafrika
Drosten über neue Variante: Zahlen könnten trügerisch sein
Christian Drosten: Der Virologe der Berliner Charité sieht noch viele offene Fragen bei der Bewertung der neuen Virus-Variante.

Haustiere, Medikamente, Lebensmittel
Plötzliche Corona-Infektion: So können Sie sich vorbereiten
Covid-Infektion: Auch ein leichter Verlauf kann dafür sorgen, dass Sie im Bett bleiben müssen.

Superspreader-Party
"Wir dachten, wir waren wirklich vorsichtig"
Party mit Virus: Trotz großer Vorsicht steckten sich in München von 20 Gästen einer Geburtstagsfeier zehn mit dem Coronavirus an. Geimpft und getestet zu sein hatte es nicht verhindert (Symbolfoto).


Christian Drosten ist außerhalb der Wissenschaft durch seine Teilnahme am NDR-Podast "Coronavirus-Update" bekannt geworden, wo er im Wechsel mit der Frankfurter Virologin Sandra Ciesek mit Journalisten des Senders über aktuelle Entwicklungen in der Pandemie spricht.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Christian DrostenTwitter
Aktuelles zu den Parteien

Politik international




t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website