Sie sind hier: Home > Politik > Specials > Tod von Osama bin Laden >

Reaktionen auf den Tod Bin Ladens: Große Erleichterung bei vielen Schiiten

Große Erleichterung bei vielen Schiiten

02.05.2011, 13:23 Uhr | dpa

Viele Schiiten in der arabischen Welt sind erleichtert über den Tod des Al-Kaida-Anführers. "Fahr zur Hölle" und "Die Menschheit wurde von einem der schlimmsten Mörder befreit", lauteten die Kommentare auf der Website der von Schiiten betriebenen irakischen Nachrichtenagentur "burathanews".

Das Terrornetzwerk Al-Kaida wurde von sunnitischen Extremisten gegründet. Diese sahen im schiitischen Islam eine Abkehr vom rechten Glauben. Die Selbstmordattentäter sunnitischer Terrorgruppen im Irak, die sich auf die Ideologie von Al-Kaida berufen, haben in den vergangenen Jahren Tausende von schiitischen Zivilisten getötet.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: