Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

Berliner Polizei: Frau stirbt nach Handtaschenraub


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextBerlin: Grüne rutschen in Umfrage abSymbolbild für einen TextBerlin-Wahl: CDU in Umfrage deutlich vornSymbolbild für einen TextFrau findet Waffenarsenal im Schlafzimmer

Frau stirbt nach Handtaschenraub – Mordkommission ermittelt

Von t-online, yer

Aktualisiert am 27.07.2022Lesedauer: 1 Min.
imago images 159028748
Ein Polizeiauto bei einer Einsatzfahrt mit Blaulicht (Symbolbild): Die Berliner Polizei sucht nach dem Handtaschenräuber. (Quelle: IMAGO/Thomas Bartilla)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Beim Gerangel um ihre Handtasche mit einem Räuber ist eine Seniorin in Berlin so schwer gestürzt, dass sie starb. Eine Mordkommission bittet um Hinweise.

In Berlin ist eine 75-jährige Frau an den Folgen eines Raubes gestorben. Wie die Berliner Polizei mitteilt, sprach ein bisher unbekannter Mann die Seniorin am Dienstagmorgen in der Pankstraße in Gesundbrunnen an und versuchte anschließend, ihre Handtasche zu rauben. Die Frau habe sich an der Tasche festgehalten und sei zu Boden gestürzt. Dabei verletzte sie sich demnach so schwer, dass sie kurze Zeit später im Krankenhaus starb.

Mordkommission des Berliner Landeskriminalamtes ermittelt

Der mutmaßliche Räuber ist laut Polizei flüchtig. Er sei mit der Handtasche der Frau auf einem Fahrrad davongefahren. Der Verdächtige sei 18 bis 25 Jahre alt, etwa 1,75 Meter groß, habe ein gepflegtes Äußeres, eine schlank-sportliche Statur und ein schmales Gesicht. Außerdem habe er keinen Bart und spreche Hochdeutsch.

Die Tat habe sich gegen 7.10 Uhr am Morgen ereignet, so die Polizei. Wer die Tat oder eine Person, auf die die Täterbeschreibung zutrifft, beobachtet habe, solle sich bei der Polizei melden. Hinweise nehme die 8. Mordkommission beim Landeskriminalamt Berlin unter der Telefonnummer 030 4664 911 888 oder per E-Mail an lka118@polizei-berlin.de entgegen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • berlin.de: Pressemitteilung der Berliner Polizei vom 27.7.2022
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Umfrage zur Berlin-Wahl: CDU deutlich vorn
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website