Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalBerlin

Berlin: Arbeiter stürzt in die Tiefe – Schwer verletzt


Schlagzeilen
Symbolbild für einen TextOma und Baby nach großer Suche wieder daSymbolbild für einen TextBerlin-Wahl: Wegner spricht von "extremer Notlage" Symbolbild für einen TextRadioaktive Fliesen an U-Bahnhof?

Arbeiter stürzt in die Tiefe – Schwer verletzt

Von dpa
Aktualisiert am 06.12.2022Lesedauer: 1 Min.
Rettungswagen der Berliner Feuerwehr im Einsatz (Archivbild).
Rettungswagen im Einsatz (Archivbild): Ein Mann erlitt schwere Kopfverletzungen. (Quelle: Wolfgang Maria Weber/imago images)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Ein tiefer Sturz und schwere Kopfverletzungen: Bei Baumarbeiten hat sich ein schwerer Unfall ereignet.

Bei Arbeiten an Bäumen am Straßenrand in Berlin ist ein Arbeiter auf einer Hebebühne von einem Lkw angefahren worden. Der 34-jährige Mann stürzte am Montagmittag drei Meter tief auf die Straße und erlitt schwere Kopfverletzungen, wie die Polizei mitteilte.

Der Unfall ereignete sich in Spandau auf der Nonnendammallee. Zwei der vier Spuren auf der Straße waren wegen der Arbeiten an den Bäumen gesperrt. Der Korb der Hebebühne ragte allerdings noch in den nächsten Fahrstreifen hinein, sodass der Lkw den Korb rammte. Der verletzte Mann kam in ein Krankenhaus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Erste Landespolizei führt Laserschutzhelme ein
Von Nils Heidemann, Yannick von Eisenhart Rothe
Unfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfe & ServiceFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website