t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBerlin

Berlin: Frau unter Drogeneinfluss auf Clubtoilette missbraucht – Mann stellt sich


Fahndung beendet
Frau unter Drogeneinfluss auf Clubtoilette missbraucht – Mann stellt sich

Von t-online, jl, nhe

Aktualisiert am 09.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein Streifenwagen (Archivbild): In Hamburg-Eidelstedt soll ein Mann ein Mädchen geküsst und angefasst haben.Vergrößern des BildesEin Streifenwagen (Archivbild): Nach einem sexuellen Missbrauch hat sich der Tatverdächtige bei der Polizei gestellt. (Quelle: teamwork/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Nach dem Übergriff auf eine Frau in einer Clubtoilette hat sich ein 48-Jähriger der Polizei gestellt. Die Polizei ermittelt weiter.

Ein 48-Jähriger, der von der Berliner Polizei mit einem Foto gesucht wurde, hat sich am Donnerstagvormittag gestellt. Wie die Beamten in einer Pressemitteilung erklären, soll er in den Morgenstunden des 12. März 2022 eine unter Einfluss von Drogen stehende Frau auf einer Clubtoilette in Kreuzberg missbraucht haben.

Der Tatverdächtige kam demnach in Begleitung eines Rechtsanwalts auf die Dienststelle. Die Polizei hatte zuvor Aufnahmen aus einer Überwachungskamera veröffentlicht. Die Ermittlungen dauern an.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website