t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBerlin

Berlin: Feuerwehrleute werden spontan zu Geburtshelfern


Kurioser Einsatz
Feuerwehrleute werden spontan zu Geburtshelfern

Von t-online, mpr

22.02.2024Lesedauer: 2 Min.
Berliner Feuerwehrleute haben bei einer Geburt eines Kindes geholfen.Vergrößern des BildesSeltener Feuerwehreinsatz: In Berlin sind Feuerwehrleute zur richtigen Zeit am richtigen Ort und helfen bei der Geburt eines Kinde. (Quelle: Feuerwehr Berlin)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

In Berlin hatte es ein ungeborenes Baby besonders eilig, auf die Welt zu kommen. Die werdende Mutter hatte Glück, dass die Feuerwehr es nicht sonderlich weit hatte.

Einsatzkräfte der Berliner Feuerwehr sind am Donnerstagmorgen spontan zu Geburtshelfern geworden. Das teilte die Social-Media-Abteilung der Feuerwehr auf der Plattform X (vormals Twitter) mit. In einem Nachbarhaus der Wache in der Charlottenburger Suarezstraße habe es ein Neugeborenes so eilig gehabt, dass für den Weg in eine Klinik offenbar keine Zeit mehr blieb.

Empfohlener externer Inhalt
X
X

Wir benötigen Ihre Einwilligung, um den von unserer Redaktion eingebundenen X-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren X-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Als sich der Hauptstadtnachwuchs ankündigte, lief ein Nachbar der werdenden Mutter hinüber zur Feuerwache, um Hilfe zu holen. In genau diesem Moment kam gerade eine Mannschaft mit ihrem Löschzug wieder in der Wache an. Mit der Erste-Hilfe-Ausrüstung ihres Löschwagens eilten die Einsatzkräfte in die Wohnung der Schwangeren und des Partners der Frau. Dort halfen sie dem Kind auf die Welt. Nach der Hausgeburt kamen Mutter und Neugeborenes für weitere Untersuchungen in eine Klinik.

Geburtshilfe ist fester Bestandteil der Feuerwehr-Ausbildung

Auf X schrieb die Feuerwehr über ihren kuriosen Einsatz mit einem Augenzwinkern: "Als werdende Eltern ist man gut beraten, wenn man neben einer Feuerwache wohnt." Doch auch, wenn für die frisch gebackenen Eltern zum Glück der Geburt die glückliche Wohnlage kam – ganz ungewöhnlich ist es laut der Berliner Feuerwehr nicht, dass ihr Personal zu Geburtshelfern wird. "Dass Feuerwehrleute bei Geburten dabei sind, passiert immer mal", sagte ein Spreche der Behörde.

Ein anderer Sprecher sagte auf Nachfrage von t-online, dass jeder Mitarbeiter der Berliner Feuerwehr lerne, im Notfall bei einer Geburt zu helfen. Geburtshilfe sei ein fester Bestandteil der Ausbildung – auch für die Feuerwehrleute, die sonst im Alltag Brände löschen oder bei Unfällen oder Überschwemmungen helfen.

Verwendete Quellen
  • twitter.com: Tweet von @Berliner_Fw
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website