Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Brennende Autos in Berlin-Neukölln

Berlin  

Brennende Autos in Berlin-Neukölln

05.12.2020, 09:17 Uhr | dpa

Brennende Autos in Berlin-Neukölln. Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr im Einsatz

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr im Einsatz. Foto: Carsten Rehder/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Im Berliner Stadtteil Neukölln haben in der Nacht zu Samstag erneut mehrere Autos gebrannt. Wie die Polizei am Samstag mitteilte, standen vier Fahrzeuge in der Kleinen Innstraße in Flammen. Die Einsatzkräfte konnten sie löschen, eines der Autos brannte aber vollständig aus. Zwei weitere Wagen gingen später in der Böhmischen Straße in Flammen auf. Ein drittes Fahrzeug wurde dort durch die Hitze beschädigt. Die Polizei geht in allen Fällen von Brandstiftung aus.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

baurtchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal