Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Auto kommt von Landstraße ab: Fahrer und Ehefrau verletzt

Berlin  

Auto kommt von Landstraße ab: Fahrer und Ehefrau verletzt

19.06.2021, 16:22 Uhr | dpa

Auto kommt von Landstraße ab: Fahrer und Ehefrau verletzt. Warndreieck mit Schriftzug "Unfall"

Ein Warndreieck mit dem Schriftzug "Unfall". Foto: Patrick Seeger/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Ein 67 Jahre alter Autofahrer ist im Kreis Bernkastel-Wittlich mit dem Wagen von der Fahrbahn abgekommen und frontal in eine Böschung gefahren. Er und seine 67 Jahre Ehefrau, die Beifahrerin war, seien in ein Krankenhaus gebracht worden, teilte die Polizei am Samstag mit. Die Frau habe das Krankenhaus wieder verlassen können, der Mann sei stationär aufgenommen worden. Der Unfall passierte am Freitagmorgen auf der Landstraße L16 von Manderscheid in Richtung Bettenfeld. Der Fahrer kam am Ende einer Linkskurve nach rechts von der Fahrbahn ab. Das Auto sei abgeschleppt worden. Es entstand ein Totalschaden.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: