Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextOrbán verbreitet VerschwörungstheorieSymbolbild für einen TextZDF-Serienstar Rainer Basedow ist totSymbolbild für einen Text17-jähriger Fußballprofi outet sichSymbolbild für einen TextHier drohen heute weitere UnwetterSymbolbild für einen TextSexuelle Belästigung bei S04-PlatzsturmSymbolbild für ein VideoUkrainische Armee sprengt BahnbrückenSymbolbild für einen TextRodel-Olympiasieger beendet KarriereSymbolbild für einen TextNDR äußert sich zur ESC-BlamageSymbolbild für einen TextNBA-Star soll Frau bedroht habenSymbolbild für einen Text"Doctor Strange"-Star muss ins GefängnisSymbolbild für einen Watson Teaser"Höhle der Löwen"-Investor stürmt vor Wut aus Studio

Nach Vorfall im Park – Oben-ohne-Demo in Berlin

Von dpa
Aktualisiert am 10.07.2021Lesedauer: 2 Min.
"No Nipple is free until all Nipples are free!": Bei der Demo geht es um Gleichberechtigung für Frauen. (Quelle: Reuters)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Brüste normalisieren statt sie zu sexualisieren, das ist das Motto der Frauenbewegung in Berlin. Zahlreiche Frauen haben heute in einem Radkorso gegen das Verhüllungsgebot in Berliner Parks protestiert.

Brust sucht Fahrrad: Mit einem bunten Oben-ohne-Radkorso durch die Berliner Innenstadt haben Dutzende Frauen am Samstag humorvoll auf ein Verhüllungsgebot in Parks der Hauptstadt reagiert.

Die Demonstration ist eine Reaktion auf einen Polizeieinsatz bei dem sich eine Frau auf einem Spielplatz in Plänterwald mit nackter Brust sonnte.
Die Demonstration ist eine Reaktion auf einen Polizeieinsatz bei dem sich eine Frau auf einem Spielplatz in Plänterwald mit nackter Brust sonnte. (Quelle: /dpa-bilder)

Mit ihrer Aktion wollten sie Solidarität mit einer Berliner Französin zeigen, die sich Mitte Juni mit nackten Brüsten nahe eines Kinderplanschbeckens in einem Hauptstadt-Park gesonnt hatte. Parkwächter baten sie nach Medienberichten zunächst freundlich, sich entweder einen BH anzuziehen oder diesen Ort des Parks zu verlassen. Denn das sei kein FKK-Gebiet. Nach ihrer Weigerung löste das Sonnenbad zuerst einen Polizeieinsatz und danach eine Debatte aus, vor allem in sozialen Medien.

"Gleiche-Brust-für-Alle"-Bewegung fordert oben-ohne-Recht

Eine bundesweite feministische "Gleiche-Brust-für-Alle"-Bewegung fordert nun ein oben-ohne-Recht für Frauen an Orten, an denen sich auch Männer mit nacktem Oberkörper zeigen. Es gehe darum, Brüste zu "normalisieren" statt sie zu sexualisieren, heißt es dazu im Internet.

ANZEIGEN
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Konsequenzen beim NDR? Sender äußert sich zur ESC-Blamage
Eurovision Song Contest 2022: Malik Harris landete für Deutschland auf dem letzten Platz.


Eine bundesweite feministische "Gleiche-Brust-für-Alle"-Bewegung fordert nun ein oben-ohne-Recht für Frauen an Orten, an denen sich auch Männer mit nacktem Oberkörper zeigen.
Eine bundesweite feministische "Gleiche-Brust-für-Alle"-Bewegung fordert nun ein oben-ohne-Recht für Frauen an Orten, an denen sich auch Männer mit nacktem Oberkörper zeigen. (Quelle: /dpa-bilder)

Die Fahrraddemonstration stand unter dem Motto "No Nipple is free until all Nipples are free!" (Keine Brustwarze ist frei, bis alle Brustwarzen frei sind). Zu sehen waren auch Transparente mit der Aufschrift "Boobs have no gender" (Titten haben kein Geschlecht) oder "My body my choice" (mein Körper meine Wahlfreiheit).

Zu sehen waren auch Transparente mit der Aufschrift "Boobs have no gender" (Brüste haben kein Geschlecht).
Zu sehen waren auch Transparente mit der Aufschrift "Boobs have no gender" (Brüste haben kein Geschlecht). (Quelle: /dpa-bilder)

Jenseits ihrer nackten Brüste hatten sich die Demonstrantinnen auf Rädern oft bunt und fantasievoll verkleidet. Auch einige Männer fuhren mit, einige mit bekleidetem Oberkörper, andere mit BH und manche mit aufblasbaren Plastik-Brüsten.

Weitere Artikel

Mit Eistorte überrascht
Berlins Panda-Mama Meng Meng feiert achten Geburtstag
Panda-Dame Meng-Meng frisst Bambus (Archivbild): Sie lebt seit 2017 im Berliner Zoo.

Einsatz wegen häuslicher Gewalt
Betrunkener Mann verletzt zwei Polizisten
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten: Zwei Polizisten sind in Berlin-Friedrichshain bei einem Einsatz wegen häuslicher Gewalt von einem Mann verletzt worden.

Negative Assoziation
Mehrere deutsche Städte streichen Begriff "Schwarzfahren"
Hinweisschild an einem Zug der Berliner U-Bahn: Das Wort "Schwarzfahren" soll in einigen Städten nicht mehr genutzt werden.


Am 14. Juli will die Bewegung ihren Protest friedlich im Kieler Schrevenpark fortsetzen.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website