Sie sind hier: Home > Regional > Berlin >

Berlin: Panne in Berliner Wahllokalen – Wahlzettel vertauscht

Ungültige Stimmen  

Panne in Berliner Wahllokalen – Wahlzettel vertauscht

26.09.2021, 13:01 Uhr | dpa

Berlin: Panne in Berliner Wahllokalen – Wahlzettel vertauscht. Unter einer Diskokugel sitzen Wähler in der Wahlkabine für die Bundestagswahl und die Wahl des Abgeordnetenhauses: In Berlin wurden Stimmzettel zwischen den Bezirken vertauscht. (Quelle: dpa/Kay Nietfeld)

Unter einer Diskokugel sitzen Wähler in der Wahlkabine für die Bundestagswahl und die Wahl des Abgeordnetenhauses: In Berlin wurden Stimmzettel zwischen den Bezirken vertauscht. (Quelle: Kay Nietfeld/dpa)

Verwirrung in Berlin: Einige Stimmzettel waren zwischen den Bezirken vertauscht worden. Bis das Problem behoben war, mussten die betroffenen Wahllokale schließen.

Wegen vertauschter Wahlzettel ist es am Sonntag in einigen Berliner Wahllokalen zu Verzögerungen und ungültigen Stimmabgaben gekommen. Betroffen waren Stimmzettel aus den Bezirken Friedrichshain/Kreuzberg und Charlottenburg/Wilmersdorf.

In den Wahllokalen 404, 407 und 408 in der Spartacus Grundschule in Friedrichshain lagen nach Angaben aus dem Wahllokal für die Abgeordnetenhauswahl nur Stimmzettel aus Charlottenburg/Wilmersdorf vor.

Vertausche Stimmzettel in Berlin: Wahllokale müssen vorübergehend schließen

Bis die richtigen Stimmzettel nachgeliefert wurden, mussten die Wahllokale zeitweise geschlossen werden. Auch anschließend ging es nur mit Verzögerungen weiter. Zudem mussten einige Stimmabgaben auf falschen Stimmzetteln für ungültig erklärt werden.

Bei der Geschäftsstelle der Landeswahlleiterin war zunächst niemand für weitere Informationen zu erreichen.

Neben der Bundestagswahl läuft in Berlin auch die Wahl zum Abgeordnetenhaus. Zudem wird über zwölf Bezirksparlamente neu bestimmt. Außerdem können Wählerinnen und Wähler darüber abstimmen, ob große Wohnungskonzerne mit mehr als 3.000 Wohnungen enteignet werden sollen.

Am Morgen war es bereits bei einem anderen Wahllokal in Berlin zu einer Panne gekommen: Weil die Schlüsselkarte zum Gebäude nicht funktionierte, musste die Feuerwehr die Tür öffnen.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deMadeleine

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: