Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Alba-Basketballer verlieren auch bei Maccabi Tel Aviv

Von dpa
25.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Spieler zweier Basketballmannschaften gehen zum Rebound
Spieler zweier Basketballmannschaften gehen zum Rebound. (Quelle: Adam Pretty/Getty Images Europe/Pool/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Berlin (dpa) – Alba Berlin wartet nach der zweiwöchigen Corona-Zwangspause weiter auf den ersten Sieg. Am Dienstagabend unterlagen die Berliner in einem Nachholspiel der Euroleague beim israelischen Serienmeister Maccabi Tel Aviv trotz großen Kampfes mit 78:87 (39:47). Es war die vierte Pflichtspielpleite in Serie und die 14. im 20. Spiel der Königsklasse. Beste Berliner Werfer waren Maodo Lo mit 18 und Luke Sikma mit zwölf Punkten.

Der Basketball-Bundesligist musste erneut wegen einer Fußverletzung auf Topscorer Marcus Eriksson verzichten. Zudem pausierte Tim Schneider. Alba kam gleich gut in die Partie und war offensiv schnell im Rhythmus. Mitte des ersten Viertels gingen die Berliner 15:9 in Führung. Allerdings ließen die Gäste unter dem Korb zu viel zu.

Angefeuert von einer vollen und lautstarken Halle kam Maccabi auch besser in die Partie. Mit ihrer individuellen Qualität bestraften sie nun in der temporeichen Partie jeden Berliner Fehler, die sich nun häuften. Zu Beginn des zweiten Abschnittes kassierte Alba einen 2:13-Lauf und lief nun einem Rückstand hinterher.

Die Herreinnahme des 2,21 Meter großen Centers Christ Koumadje half Alba zwar unter dem Korb, doch sie konnten Maccabi zu selten stoppen. Zudem gab es zu viele Ballverluste. Nach dem Seitenwechsel wurde der Rückstand erstmalig zweistellig (41:53). Die Berliner kämpften, kamen zweieinhalb Minuten vor Ende wieder auf drei Zäher heran (76:79), am Ende hatte Maccabi allerdings die besseren Nerven.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Familienvater aus Berlin wegen Drogenschmuggels verurteilt

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website