Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Mariendorf: Handydiebe verletzen Ladenmitarbeiter und Kunden

Von dpa
29.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Polizei
Der Polizei-Schriftzug steht auf einem Einsatzfahrzeug. (Quelle: Christoph Soeder/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Sechs Unbekannte haben bei einem Diebstahl in einem Geschäft in Mariendorf zwei Männer angegriffen und verletzt. Während ein Angestellter am Freitagabend mit einem Kunden sprach, versuchten die Täter mit zwei Handys zu flüchten, wie die Polizei am Samstag mitteilte. Der 42-jährige Mitarbeiter und der 51 Jahre alte Kunde stellten sich ihnen jedoch in den Weg. Zusammen mit vier weiteren Komplizen, die von außen dazukamen, griffen die Täter daraufhin die beiden Männer an. Nach Angaben der Polizei handelte es sich vermutlich um sechs Jugendliche.

Alle sechs flüchteten zur Eisenacher Straße. Zeugen filmten sie dabei. Der Angestellte wurde leicht an der Lippe verletzt. Der Kunde kam mit einem Schock sowie Arm- und Rippenverletzungen in ein Krankenhaus. Die Polizei wertet nun die Videos aus.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
So wird die BVG in Zukunft klingen
Polizei

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website