Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

Bielefeld: Radfahrerin gerät unter Lkw – Frau stirbt

Unter Fahrzeug geraten  

Radfahrerin stirbt nach Unfall mit Lastwagen

25.09.2020, 07:31 Uhr | dpa

Bielefeld: Radfahrerin gerät unter Lkw – Frau stirbt . Ein Blaulicht an einer Polizeistreife (Symbolbild): Eine Radfahrerin ist in Bielefeld nach einem Unfall ums Leben gekommen.  (Quelle: dpa/Lino Mirgeler)

Ein Blaulicht an einer Polizeistreife (Symbolbild): Eine Radfahrerin ist in Bielefeld nach einem Unfall ums Leben gekommen. (Quelle: Lino Mirgeler/dpa)

In Bielefeld ist eine Fahrradfahrerin von einem Lkw erfasst worden. Von Rettungskräften wurde sie in ein Krankenhaus gebracht – dort verstarb sie an ihren schweren Verletzungen.

Eine Radfahrerin ist in Bielefeld von einem abbiegenden Lastwagen angefahren worden und im Krankenhaus an ihren Verletzungen gestorben. Dies habe das Krankenhaus mitgeteilt, in die 64-Jährige schwer verletzt eingeliefert worden war, teilte die Polizei am Donnerstagabend mit. Die Ermittlungen zum Unfallhergang liefen noch.

Nach ersten Erkenntnissen erfasste ein 58-Jähriger die Frau auf ihrem Rad mit seinem Lastwagen, als er am Vormittag an einer Kreuzung nach rechts einbog. Dabei geriet die Frau den Angaben zufolge unter das Fahrzeug.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal