Sie sind hier: Home > Regional > Bielefeld >

135 Kilogramm Drogen: Polizei fasst mutmaßlichen Dealer

Bielefeld  

135 Kilogramm Drogen: Polizei fasst mutmaßlichen Dealer

07.12.2021, 12:25 Uhr | dpa

135 Kilogramm Drogen: Polizei fasst mutmaßlichen Dealer. Polizei findet 135 Kilo Drogen

Die Polizei findet bei einem mutmaßlichen Drogendealer 135 Kilogramm Marihuana und Haschisch. Foto: Polizei Bielefeld/dpa/Archivbild (Quelle: dpa)

Bei einem mutmaßlichen Drogenhändler hat die Polizei in Bielefeld 135 Kilogramm Marihuana und Haschisch gefunden. Nach Ermittlungen und Observationen stellten die Beamten am vergangenen Donnerstag bei der Durchsuchung der Wohnung des 33-Jährigen, mehrerer Autos und zweier Bankschließfächer neben den Betäubungsmitteln auch eine fünfstellige Bargeldsumme, Goldmünzen, hochwertigen Schmuck und zahlreiche Luxus-Artikel sicher. Laut Polizeiangaben vom Dienstag erfolgte die Festnahme des Tatverdächtigen, als er gerade ein Auto mit Drogen aus einem Depot belud. Der Mann ist seit Freitag in Untersuchungshaft. Er sei dringend verdächtig, mit Betäubungsmitteln zu handeln.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: