t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBremen

Buttersäure-Attacke auf Supermarkt in Bremerhaven: "Gesamter Verkaufsraum stank"


"Gesamter Verkaufsraum stank stark"
Buttersäure-Attacke auf Supermarkt in Bremerhaven

Von t-online, stk

Aktualisiert am 16.02.2023Lesedauer: 1 Min.
Feuerwehrleute bei einem Einsatz wegen Buttersäure (Symbolfoto): Ein Mann wurde vor Ort von Sanitätern versorgt.Vergrößern des BildesFeuerwehrleute bei einem Einsatz wegen Buttersäure (Symbolfoto): Ein Mann wurde vor Ort von Sanitätern versorgt. (Quelle: IMAGO/kamera24)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Ein übel riechender Supermarkt in Bremerhaven ruft die Feuerwehr auf den Plan. Doch sind es keine abgelaufenen Lebensmittel, die so stinken. Ein Unbekannter hat Buttersäure verteilt.

Eine bislang unbekannte Person hat am Mittwochnachmittag Buttersäure in einem Supermarkt in Bremerhaven verteilt und so für einen Einsatz von Rettungskräften gesorgt. Der Markt an der Rickmersstraße musste geräumt, eine Person vor Ort von Sanitätern behandelt werden, teilte ein Sprecher der Feuerwehr mit.

Zwar habe der Verkaufsraum laut dem Sprecher "stark gestunken", eine gesundheitsgefährdende Konzentrationen von Gasen sei in der Luft jedoch nicht festgestellt worden, hieß es. Einsatzkräfte der Feuerwehr rückten zuvor mit Atemschutz und spezieller Messtechnik in die Verkaufsräume aus und gaben dann Entwarnung.

Täter unbekannt

Eine Person hatte sich im Laufe des Einsatzes an die Feuerwehrleute gewandt und klagte nach Angaben des Sprechers über Beschwerden. Nach kurzem Check vor Ort konnte die Person jedoch den Heimweg antreten.

Die Feuerwehr übergab später den Ort an die Lebensmittelaufsicht, die die anschließende Koordination der weiteren Maßnahmen übernahm. Weitere Angaben lagen nicht vor. Die Polizei Bremerhaven hat sich bislang nicht zu dem Vorfall geäußert.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website