t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalBremen

Papenburg: Meyer Werft baut für japanische Reederei neues Kreuzfahrtschiff


"Asuka III": Meyer Werft baut neuen Kreuzfahrt-Riesen

Von t-online, MAS

Aktualisiert am 25.09.2023Lesedauer: 1 Min.
Vertreter des japanischen Unternehmens waren bei der traditionellen Zeremonie auf der Werft zu Gast.Vergrößern des BildesVertreter des japanischen Unternehmens waren bei der traditionellen Zeremonie auf der Werft zu Gast. (Quelle: Meyer Werft)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Die Meyer Werft in Papenburg hat mit dem Bau eines neuen Kreuzfahrtschiffes begonnen. 2025 soll die "Asuka III" ausgeliefert werden.

Es ist 230 Meter lang und hat Platz für 744 Passagiere: Der Bau des Kreuzfahrtschiffes "Asuka III" hat auf der Meyer Werft in Papenburg begonnen. Am Montag erfolgte der symbolische Brennstart, also die Fertigung der ersten Stahlplatten. Die NYK Cruises, eine Gesellschaft der japanischen Großreederei NYK, hatte den Kreuzfahrt-Riesen in Auftrag gegeben.

Vertreter des japanischen Unternehmens seien bei der traditionellen Zeremonie auf der Werft zu Gast gewesen und wünschten dem Projekt nach japanischer Tradition viel Glück bei der Bemalung von Glücksbringern, auch Daruma genannt, heißt es in einer Mitteilung der Meyer Werft.

Für die "Asuka III" werde die Werft in Papenburg unter anderem optimierte Hydrodynamik, kontaktlose Steuerungen sowie Bordeinrichtungen, die an die Bedürfnisse der japanischen Passagiere angepasst sind, einsetzen. Angetrieben werde das Schiff mit verflüssigtem Erdgas (LNG).

Die Auslieferung des Kreuzfahrtschiffes ist für das Jahr 2025 geplant.

Verwendete Quellen
  • meyerwerft.de: Kreuzfahrtschiff für NYK Cruises im Bau
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website