t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalBremen

Verden: Passanten finden Leiche in der Aller – Polizei steht vor Rätsel


Trauriger Fund
Passanten finden Leiche in der Aller

Von t-online, MAS

17.06.2024Lesedauer: 1 Min.
Blick über die Aller auf die Altstadt von Verden (Symbolbild): Die Frau trieb leblos in dem Fluss.Vergrößern des BildesBlick über die Aller auf die Altstadt von Verden (Symbolbild): Die Frau trieb leblos in dem Fluss. (Quelle: Focke Strangmann)
Auf WhatsApp teilen

Trauriger Fund in der Aller: Eine Frau treibt tot in dem Fluss. Die Polizei ermittelt.

Am Sonntagabend haben Passanten einen traurigen Fund in Verden gemacht. In der Aller trieb der leblose Körper einer Frau. Der Körper sei in Höhe des Allerparks aufgefallen, woraufhin gegen 20.30 Uhr mehrere Notrufe bei der Polizei eingingen. Das teilen die Beamten am Montag mit.

Gegen 21 Uhr bargen Einsatzkräfte der Feuerwehr zwischen dem Hafen des Wasserstraßen- und Schifffahrtsamtes und dem Verdener-Motorboot-Verein Höltenwerder die Frau. Ein Notarzt konnte nur noch ihren Tod feststellen.

Ersten Ermittlungen zufolge handelt es sich bei der Verstorbenen um eine 87-Jährige aus Verden. Die weiteren Ermittlungen dauern an, Hinweise auf ein Fremdverschulden liegen nicht vor.

Verwendete Quellen
  • presseportal.de: Mitteilung der Polizeiinspektion Verden/Osterholz vom 17. Juni 2024
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website