Sie sind hier: Home > Regional > Chemnitz >

Agentur informiert über Arbeitslosigkeit im November

Chemnitz  

Agentur informiert über Arbeitslosigkeit im November

30.11.2021, 02:01 Uhr | dpa

Agentur informiert über Arbeitslosigkeit im November. Agentur für Arbeit

Das Logo der Bundesagentur für Arbeit leuchtet. Foto: Sebastian Gollnow/dpa/Symbolbild (Quelle: dpa)

Die Bundesagentur für Arbeit informiert am Dienstag (10.00 Uhr) über die neuen Arbeitslosenzahlen in Sachsen. Die jüngsten Corona-Verschärfungen dürften sich darin aber noch nicht widerspiegeln, da der 11. November Stichtag für die Daten ist. Die aktuelle Corona-Verordnung ist erst seit 22. November in Kraft. Sie beinhaltet etwa Einschränkungen für Handel und Gastronomie, die Schließung von Kultur- und Freizeiteinrichtungen sowie ein Verbot touristischer Übernachtungen.

Im Oktober hatte Sachsens Arbeitsmarkt noch von der Herbstbelebung profitiert. Die Zahl der Arbeitslosen war im Vergleich zum Vormonat um rund 4800 auf 111.400 gesunken. Die Arbeitslosenquote sank auf 5,3 Prozent und lag damit nur geringfügig über dem Bundesschnitt.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Madeleinetchibo.deOTTOWeltbildbonprix.deLIDLBabistadouglas.deKlingel

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: