Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalChemnitz

"Erster Song seit 1764 Tagen": Kraftklub mit neuer Single


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextProteste: Irans Regime fällt harte UrteileSymbolbild für einen TextSylter Lokal macht endgültig dichtSymbolbild für einen TextEU: Deutsche Bank nahm an Kartell teilSymbolbild für einen TextBericht: Millionen-Abfindung für BierhoffSymbolbild für ein VideoHier kommt jetzt Polarkälte – und bleibtSymbolbild für einen TextBierhoff-Nachfolge: Kandidat sagt DFB abSymbolbild für einen TextBundesliga-Kapitän beendet KarriereSymbolbild für einen Text"Unter uns"-Star: Comeback nach 24 JahrenSymbolbild für einen TextJugendliche vergewaltigt – Foto-FahndungSymbolbild für einen TextStar-Architekt will Hauptbahnhof verlegenSymbolbild für einen TextJäger stolpert und schießt Mann in BauchSymbolbild für einen Watson TeaserSexworkerin nimmt Kurt Krömer in SchutzSymbolbild für einen TextLounge 777 – das Gratis-Casino mit hohen Jackpots

"Erster Song seit 1764 Tagen": Kraftklub mit neuer Single

Von dpa
01.04.2022Lesedauer: 1 Min.
Kraftklub
Sänger Felix Brummer (r) und Gitarrist Steffen Israel beim Lollapalooza Festival Berlin. (Quelle: Britta Pedersen/dpa-Zentralbild/dpa/Archivbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Rund fünf Jahre nach dem letzten gemeinsamen Album hat die Chemnitzer Rockband Kraftklub einen neuen Song veröffentlicht. "Ein Song reicht" erschien in der Nacht zu Freitag. "Unser erster Song seit 1764 Tagen", schrieb die Band dazu auf Instagram. Auf Youtube veröffentlichte sie zu dem Lied auch ein Musikvideo. Das in Schwarz-Weiß gehaltene Video enthält Aufnahmen von einem Ausflug der Band nach Leipzig und einem Auftritt auf der Straße. Kraftklub hatten im Stadtteil Plagwitz am Samstagnachmittag ein überraschendes Straßenkonzert gespielt - der erste Auftritt seit zweieinhalb Jahren, wie es im Video heißt.

Auf "Ein Song reicht" werde am 23. September das Album "Kargo" folgen, kündigten die Musiker an. Es ist das vierte Studioalbum von Kraftklub, der Vorgänger "Keine Nacht für Niemand" erschien 2017. Bereits am Mittwoch hatte die Band bekanntgegeben, Ende des Jahres auch wieder auf Tour gehen zu wollen. Kraftklub-Frontmann Felix Kummer hatte zuletzt das Ende seines Solo-Projekts "Kummer" angekündigt.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
InstagramYouTube

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website