Sie sind hier: Home > Regional > Dortmund >

Handball-Saison 3. Liga: ASC 09 Dortmund spielt in der Staffel Nord-West

Neue Saison der 3. Liga  

Handballerinnen von ASC 09 spielen in der Staffel Nord-West

20.07.2020, 16:31 Uhr | t-online

Handball-Saison 3. Liga: ASC 09 Dortmund spielt in der Staffel Nord-West. Das Logo des Deutschen Handball-Bundes (DHB) (Symbolbild): Die Saisonstart der 3. Liga Damen steht nun fest. (Quelle: imago images/Joachim Sielski)

Das Logo des Deutschen Handball-Bundes (DHB) (Symbolbild): Die Saisonstart der 3. Liga Damen steht nun fest. (Quelle: Joachim Sielski/imago images)

Ab Mitte Oktober geht die Saison der 3. Handball-Liga wieder los. Der Deutsche Handball-Bund (DHB) hat die Staffeln und den Modus eingeteilt. Der ASC 09 Dortmund spielt in der Staffel Nord-West.

Die Handball-Damen des ASC 09 nehmen Mitte Oktober den Spielbetrieb wieder auf. Denn dann beginnt die 3. Liga. Der Deutsche Handball-Bund (DHB) hat am Samstag in Dortmund die Staffeleinteilungen, den Modus und den Saisonstart bekanntgegeben.

Die Dortmunder Handballerinnen treffen dann auf alte Bekannte wie BVB II, Ibbenbüren, Königsborn und Recklinghausen, doch auch viele neue Konkurrenten warten auf den ASC 09. "Sieht also ganz danach aus, als würden wir Niedersachsen besser kennenlernen", heißt es in der offiziellen Mitteilung.

Sofern die Corona-Krise es zulässt, beginnt die Saison am 17./18. Oktober. Der Verband wünscht sich, dass die Spiele mit Publikum stattfinden können, sofern bestimmte Hygiene-Konzepte vorliegen und die weiteren Entwicklungen der Krise feststehen. 

Die Pandemie hat nicht nur den Start der Saison, sondern auch die Dauer beeinflusst. Der Modus der 3. Liga Frauen musste deshalb angepasst werden. Die 60 Mannschaften werden in fünf statt bisher vier Staffeln antreten, teilt ASC 09 mit. So sei man flexibler bei der Planung der U18- und U20-Weltmeisterschaften, für die es noch keinen Termin gibt.

Drei der fünf Staffelsieger werden aufsteigen, sodass eine eventuelle Relegation ausgetragen werden muss. Das gleiche gilt für die Absteiger.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team von t-online

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
Sportwetten (Anzeige)

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal