t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf | Tierquälerei: Mann sperrt Hund tagelang im Badezimmer ein


Hund tagelang im Bad eingesperrt – hohe Strafe

Von dpa
Aktualisiert am 06.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Groomer wipes a Pomeranian dog after washing in at grooming salonVergrößern des BildesEin in ein Handtuch gewickelter Spitz (Symbolbild): Ein Mann muss nun ein Bußgeld zahlen. (Quelle: IMAGO/xromasetx/imago images)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Ein 29-Jähriger hat seinen Spitz im Badezimmer eingeschlossen und das Tier sich selbst überlassen. Nachbarn retteten dem Tier das Leben.

Weil er seinen Hund tagelang im Badezimmer eingesperrt hat, ist gegen einen 29-jährigen Düsseldorfer eine Geldbuße in Höhe von 3.700 Euro verhängt worden. Der Hundehalter zog seinen Einspruch gegen den Strafbefehl zurück, sodass dieser rechtskräftig wurde und die für Mittwoch angesetzte Gerichtsverhandlung abgesagt werden konnte, wie eine Sprecherin des Amtsgerichts mitteilte.

Der Mann hatte seinen Spitz im Badezimmer eingeschlossen und das Tier sich selbst überlassen. Nachbarn hatten das andauernde Bellen des Hundes gehört und schließlich die Polizei verständigt. Die Beamten stießen auf einen überquellenden Briefkasten und verständigten die Feuerwehr.

Über ein gekipptes Fenster gelangten die Einsatzkräfte in die Wohnung. Im abgeschlossenen und sechs Quadratmeter großen fensterlosen Badezimmer stießen sie auf den Hund. Auf dem Boden fanden sich Kothaufen und eine Pfanne mit abgestandenem Wasser. Der Hund war der Tierrettung übergeben worden.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur dpa
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website