t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
HomeRegionalDüsseldorf

Düsseldorf in der Bevölkerungsstatistik 2023: NRW-Landeshauptstadt wächst


Bevölkerungsstatistik 2023
NRW-Landeshauptstadt wächst weiter

Von t-online, jum

28.02.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0303850784Vergrößern des BildesDie Skyline von Düsseldorf (Archivbild): Auch im Jahr 2023 hat NRWs Landeshauptstadt Zuwachs bekommen. (Quelle: Action Pictures/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Nordrhein-Westfalens Landeshauptstadt Düsseldorf wächst weiter. Das enthüllt eine neue Bevölkerungsstatistik für das Jahr 2023.

Die Bevölkerungszahl in Düsseldorf steigt weiter an, das teilte die Stadtverwaltung am Mittwoch in einer Pressemitteilung mit. Demnach waren zum 31. Dezember 2023 655.717 Personen mit Hauptwohnsitz gemeldet, was einem Anstieg von 2.464 Personen im Vergleich zum Vorjahr entspricht.

Verantwortlich für diese Entwicklung waren laut Stadt erneut die Zuzüge, die sich im Jahr 2023 auf insgesamt 43.726 Personen beliefen – ein höheres Niveau als in den Pandemie-Jahren 2020/21. Im Vergleich zum Vorjahr, das durch einen hohen Zuzug von Menschen aus der Ukraine gekennzeichnet war, ging die Zahl der Zugezogenen jedoch um insgesamt 7.012 Personen zurück. Im Jahr 2023 wurden zudem 39.958 Fortzüge verzeichnet, was einem Rückgang um 532 Personen gegenüber dem Vorjahr entspricht. Der daraus resultierende Wanderungssaldo war positiv und betrug insgesamt 3.768 Personen.

2023 weniger Geburten als 2022

5.507 geborene Düsseldorferinnen und Düsseldorfer konnten im Jahr 2023 registriert werden – eine Abnahme von 721 Geburten im Vergleich zum Vorjahr. Die Zahl der Sterbefälle hingegen lag bei 6.725 und damit um 165 Fälle niedriger als im Jahr zuvor. Der natürliche Saldo war mit einem Minus von 1.218 wie schon im Vorjahr negativ.

Grundlegende Basiszahlen zur Düsseldorfer Bevölkerung für das Jahr 2023 können ab sofort im Statistikportal der Landeshauptstadt Düsseldorf eingesehen werden.

Verwendete Quellen
  • Mitteilung der Stadt Düsseldorf vom 28. Februar 2024 (per E-Mail)
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website