Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Düsseldorf: Das sind die schönsten Parks der Stadt

Erholung für Jung und Alt  

Die schönsten Parks und Grünflächen in Düsseldorf

27.05.2020, 18:57 Uhr | t-online.de

Düsseldorf: Das sind die schönsten Parks der Stadt. Luftaufnahme vom Nordpark in Düsseldorf: Mit 33 Hektar ist er eine der größten Parkanlagen der Stadt. (Quelle: imago images/Hans Blossey/Archivbild)

Luftaufnahme vom Nordpark in Düsseldorf: Mit 33 Hektar ist er eine der größten Parkanlagen der Stadt. (Quelle: Hans Blossey/Archivbild/imago images)

Als Gegenpol zum hektischen Stadtleben freuen sich viele Bewohner der Metropole Düsseldorf über Erholungsplätze. Und davon gibt es reichlich: Auf über 1.238 Hektar Grünfläche können Düsseldorfer sowie die Besucher Freizeit an der frischen Luft verbringen. Ob Spaziergänge oder sportliche Aktivitäten; in Düsseldorf befinden sich wunderschöne Grünanlagen, die zum Verweilen einladen.

1. Natur und Freizeit auf über 36 Hektar im Nordpark

Der Nordpark zeigt sich üppig und prachtvoll, besonders im Frühling, wenn sich die Natur vom kalten Winter erholt. Kein Wunder also, dass der Garten zu einer der beliebtesten Parks in Düsseldorf gehört. Neben einem Reichtum verschiedener Pflanzen bietet diese Parkanlage seinen Besuchern weitere Attraktionen. So zeichnet beispielsweise ein großes Wasserbecken mit Fontänen ein traumhaftes Bild. Wer möchte, kann sogar inmitten des Nordparks, im japanischen Garten, in eine fernöstliche Oase tauchen.

Trennlinie

2. Spazieren und entspannen im Hofgarten

Blick auf das Konzerthaus und den Hofgarten: Er liegt zentral am Rheinufer in Düsseldorf. (Quelle: imago images/Hans Blossey)Blick auf das Konzerthaus und den Hofgarten: Er liegt zentral am Rheinufer in Düsseldorf. (Quelle: Hans Blossey/imago images)

Ebenfalls im Norden Düsseldorfs liegt der Hofgarten. Mit drei Kinderspielplätzen und dem Landskronen-Weiher ist diese Grünanlage der ideale Ort sowohl zur Erholung als auch zum Herumtoben. Der große Baumbestand sowie die ausladenden Wiesen vermitteln den Eindruck, mitten in der Natur zu sein. Besondere Hingucker: Die Reitallee sowie verschiedene Skulpturen und Denkmäler.

Trennlinie

3. Gartenkunst im Schlosspark Benrath

Blick auf das Schloss Benrath: Die gepflegte Grünanlage vor dem Schloss lockt bei Sonnenschein zahlreiche Spaziergänger. (Quelle: imago images/Schöning)Blick auf das Schloss Benrath: Die gepflegte Grünanlage vor dem Schloss lockt bei Sonnenschein zahlreiche Spaziergänger. (Quelle: Schöning/imago images)

Gleich mehrere Schlossparks warten in Düsseldorf auf Ihren Besuch. Alle befinden sich im südlichen Teil der Stadt. Der wohl bekannteste Park ist der Schlosspark Benrath, dessen Herzstück – wie sollte es anders sein – ein prächtiges Schloss ist. Das Schloss Benrath und der dazugehörige Park verbinden Gartenkunst mit Architektur. Perfekt, um dort in die Vergangenheit einzutauchen und die wundervollen Gartenanlagen zu bestaunen. Weiter gibt es das Schloss Eller, das Schloss Mickeln und das Schloss Garath. Allesamt bieten mit ihren Parks geschichtsträchtige Erholungsgebiete.

Trennlinie

4. Schiffe beobachten vom Rheinpark

Der Rheinpark in Golzheim: Hier am Ufer lässt es sich vor allem an heißen Sommertagen bestens aushalten. (Quelle: imago images/Reichwein)Der Rheinpark in Golzheim: Hier am Ufer lässt es sich vor allem an heißen Sommertagen bestens aushalten. (Quelle: Reichwein/imago images)

Zu den begehrten Düsseldorfer Parks gehört auch der Rheinpark Golzheim. Ob unter der Woche oder an freien Tagen – auf den großzügigen Wiesen wird gesonnt, gespielt und zusammen Sport getrieben. Wie der Name schon vermuten lässt, liegt der Park direkt am Ufer des Rheins und bietet einen herrlichen Ausblick auf die Stadt Düsseldorf und dessen Schifffahrt. Besonders die Nähe zum Wasser macht den Park als Erholungsgebiet so attraktiv.

Trennlinie

5. Themengärten und Streichelzoo im Südpark

Blick über den Bauerngarten im Südpark: Im Düsseldorfer Südpark gibt es zahlreiche Themengärten. (Quelle: imago images/Rech)Blick über den Bauerngarten im Südpark: Im Düsseldorfer Südpark gibt es zahlreiche Themengärten. (Quelle: Rech/imago images)

Der größte Park in Düsseldorf ist der Südpark. Hier vereinen sich der Volksgarten und die Bereiche "in den Gärten" und "vor dem Deich". Im historischen Volksgarten können Sie durch schön angelegte Grünfläche spazieren: Alles ist aufeinander abgestimmt und bietet den Besuchern ein harmonisches Bild. Im Teil "vor dem Deich" geht es etwas "wilder" zu. Gewässer und naturbelassene Vegetation verändern mit den Jahreszeiten ihr Aussehen. Im dritten Bereich "in den Gärten" gibt es verschiedene Themengärten. Auch die kleinen Besucher des Südparks dürfen sich freuen: zum Beispiel über den Streichelzoo, verschiedene Spielplätze und Springbrunnen.

Trennlinie

6. Mitten in der Stadt ganz viel Grün

Luftbild vom Ständeaus und der dazugehörigen Parkanlage: Mitten in der Innenstadt ein Fleckchen Grün ist hier kein Problem. (Quelle: imago images/Hans Blossey)Luftbild vom Ständeaus und der dazugehörigen Parkanlage: Mitten in der Innenstadt ein Fleckchen Grün ist hier kein Problem. (Quelle: Hans Blossey/imago images)

Ganz nah der Stadtmitte befindet sich der Ständehauspark. Die Parkanlage ist ein idealer Treffpunkt für Freunde oder um nach einem ausgiebigen Bummel in der Stadt neue Kraft zu tanken. Den Großteil des Ständehausparks in Düsseldorf stellen die beiden Weiher dar. Der Schwanenspiegel und der Kaiserteich verleihen der Grüninsel einen besonderen Charme. Namensgebend ist das Ständehaus, das ehemals als Parlamentsgebäude fungierte. Heute können Sie dort zeitgenössische Kunst betrachten. Auch im Park rund um das Ständehaus befinden sich Skulpturen.

Weitere Parks und Grünflächen in Düsseldorf, wie zum Beispiel den Alten Bilker Friedhof, den Zoopark oder den Spee’scher Graben, laden zum Verweilen ein. Alle Grünflächen bieten Erholung und ein Stückchen Natur inmitten der Großstadt. 

Verwendete Quellen:
  • Eigene Recherche

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal