Sie sind hier: Home > Regional > Düsseldorf >

Hauptbahnhof Düsseldorf: Randalierer verbrüht 42-Jährige mit Kaffee

Festnahme am Hauptbahnhof  

Randalierer verbrüht 42-Jährige mit Kaffee

05.01.2021, 13:40 Uhr | dpa

Hauptbahnhof Düsseldorf: Randalierer verbrüht 42-Jährige mit Kaffee. Menschen laufen vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof (Symbolbild): Ein 49-Jähriger soll hier ausgerastet sein und randaliert haben.  (Quelle: imago images/Future Image)

Menschen laufen vor dem Düsseldorfer Hauptbahnhof (Symbolbild): Ein 49-Jähriger soll hier ausgerastet sein und randaliert haben. (Quelle: Future Image/imago images)

Ein Randalierer soll am Düsseldorfer Hauptbahnhof ausgerastet sein und eine Frau mit heißem Kaffee verbrüht haben. Die 42-Jährige wollte den Mann wohl davon abhalten, das Getränk zu stehlen.  

Ein Randalierer soll im Düsseldorfer Hauptbahnhof eine Verkäuferin mit heißem Kaffee verbrüht haben. Die Frau habe den 49-Jährigen am Diebstahl des Kaffees hindern wollen, sagte eine Sprecherin der Bundespolizei am Dienstag.

In dem Moment sei der Mann ausgerastet, habe Lebensmittel durch den Laden geschleudert und den Kaffeebecher wutentbrannt auf ein Tablett geworfen, so dass die Flüssigkeit herausspritzte und die 42-Jährige im Gesicht traf.

Während Bundespolizisten den Düsseldorfer festnahmen, seien sie unentwegt von ihm beleidigt worden. Gegen den Mann wurde ein Verfahren wegen Diebstahls, Körperverletzung, Sachbeschädigung, Beleidigung und Widerstandes eingeleitet.

Verwendete Quellen:
  • Nachrichtenagentur dpa

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Alba Modatchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal