• Home
  • Regional
  • Erfurt
  • Th├╝ringen weiter Bundesland mit niedrigster Corona-Inzidenz


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild f├╝r einen TextUnwetter hinterlassen Sch├ĄdenSymbolbild f├╝r einen TextS├Âhne besuchen Becker im Gef├ĄngnisSymbolbild f├╝r ein Video2.000 Jahre alte Schildkr├Âte ausgegrabenSymbolbild f├╝r einen TextDeutsche verbrauchen weniger GasSymbolbild f├╝r einen TextJan Ullrich emotional wegen ARD-DokuSymbolbild f├╝r einen TextLudowig-Tochter zeigt sich im BikiniSymbolbild f├╝r einen TextScholz: Kaliningrad-Transit deeskalierenSymbolbild f├╝r ein VideoNuklear-Hotel soll jahrelang fliegenSymbolbild f├╝r einen TextVerstappen gegen Sperre f├╝r F1-LegendeSymbolbild f├╝r einen TextNarumol zeigt ihre T├ÂchterSymbolbild f├╝r einen TextEinziges Spa├čbad von Sylt muss schlie├čenSymbolbild f├╝r einen Watson TeaserBecker bekommt erfreulichen Knast-BesuchSymbolbild f├╝r einen TextErdbeersaison auf dem Hof - jetzt spielen

Th├╝ringen weiter Bundesland mit niedrigster Corona-Inzidenz

Von dpa
20.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Corona-Test
Ein medizinischer Mitarbeiter entnimmt einer Frau f├╝r einen Corona-Test einen Abstrich. (Quelle: Kira Hofmann/dpa-Zentralbild/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

Th├╝ringen ist trotz eines leichten Anstiegs weiterhin das Bundesland mit der deutschlandweit niedrigsten Corona-Inzidenz. Das Robert Koch-Institut (RKI) gab die Zahl der w├Âchentlichen Neuinfektionen pro 100.000 Einwohner am Donnerstag mit 240,9 an. Am Vortag lag der Wert noch bei 216,4. Auch in den Nachbarl├Ąndern Sachsen (299,9) und Sachsen-Anhalt (355,6) blieb die Inzidenz vergleichsweise niedrig. Bundesweit kletterte der Wert laut RKI am Donnerstag auf den H├Âchststand von 638,8 (Vortag 584,4).

Innerhalb des Freistaats verzeichnet das RKI f├╝r das Weimarer Land (353,6) und die Stadt Jena (400,1) die h├Âchsten Infektionsraten. Am niedrigsten - in Th├╝ringen sowie in ganz Deutschland - ist die Inzidenz in Saalefeld-Rudolstadt mit 148,8.

Die Th├╝ringer Gesundheits├Ąmter meldeten dem RKI 1338 Corona-Neuinfektionen und 12 weitere Todesf├Ąlle im Zusammenhang mit Corona. Damit sind seit Beginn der Pandemie 306.827 Infektionen registriert worden, 6316 Menschen starben.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
RKI

t-online - Nachrichten f├╝r Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Str├Âer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverl├Ąngerung FestnetzVertragsverl├Ąngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website