Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild fĂŒr einen TextRKI: Inzidenz sinkt – Anstieg bei BA.5-VarianteSymbolbild fĂŒr einen TextBundestag winkt LNG-Gesetz durchSymbolbild fĂŒr einen TextEd Sheeran ist ĂŒberraschend Vater gewordenSymbolbild fĂŒr einen Text135 Millionen Euro fĂŒr Mercedes CoupĂ©Symbolbild fĂŒr einen TextPlatzsturm bei Everton-SpielSymbolbild fĂŒr einen TextJamaika-Koalition in Kiel ist vom TischSymbolbild fĂŒr einen TextEx-Bundesligatrainer muss bangenSymbolbild fĂŒr einen TextRihannas Baby ist daSymbolbild fĂŒr einen TextKomponist Vangelis ist totSymbolbild fĂŒr einen Text400 Reisende in Hitze-ICE gefangenSymbolbild fĂŒr einen Watson TeaserRTL-Moderatorin zeigt sich oben ohne

Einkaufen mit 2G-Band am Arm in Erfurt gestartet

Von dpa
24.01.2022Lesedauer: 1 Min.
Eine Frau legt sich ein 2G-BĂ€ndchen um das Handgelenk
Eine Frau legt sich ein 2G-BĂ€ndchen um das Handgelenk. (Quelle: Martin Schutt/dpa-Zentralbild/dpa/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

EinzelhĂ€ndler in der Erfurter Innenstadt haben am Montag mit der Ausgabe von 2G-BĂ€ndchen zum Nachweis einer Corona-Impfung oder -Genesung an Kauflustige begonnen. Die am Arm zu befestigenden BĂ€ndchen sollen Kunden ermöglichen, mehrere GeschĂ€fte hintereinander zu besuchen, ohne jedes Mal erneut Impf- oder Genesenen-Nachweis vorzeigen zu mĂŒssen. ZunĂ€chst könnten 30.000 BĂ€ndchen ausgegeben werden, sagte Patricia Stepputis, Citymanagerin in der Stadtverwaltung Erfurt. Die Kunden nĂ€hmen das Angebot offenbar an. "Ich habe schon am Vormittag viele Menschen mit BĂ€ndchen am Arm in der Innenstadt gesehen", sagte sie.

Die ArmbĂ€nder werden in 22 City-GeschĂ€ften ausgegeben. Um sie zu erhalten, mĂŒssen die Kunden in den Ausgabestellen den 2G-Nachweis (geimpft/genesen) vorlegen, dazu den Personalausweis. "Die HĂ€ndler sind da sehr akribisch", sagte Stepputtis. Das BĂ€ndchen-Experiment ist zunĂ€chst fĂŒr sechs Wochen geplant. Die ausgegebenen BĂ€ndchen gelten jeweils fĂŒr die laufende Woche, in der sie erworben wurden. Der Einkauf ohne Band, sondern wie bisher mit Kontrolle von Impf- oder Genesenen-Nachweis in jedem einzelnen GeschĂ€ft ist weiter möglich.

In ThĂŒringen waren 2G-BĂ€ndchen fĂŒr den Einkauf zuvor bereits in Eisenach und Gera eingefĂŒhrt worden.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
Coronavirus

t-online - Nachrichten fĂŒr Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlÀngerung FestnetzVertragsverlÀngerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website