HomeRegionalErfurt

Steigende Corona-Inzidenz: Impfpflicht in Einrichtungen


Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextF1: Kuriose Strafe für MercedesSymbolbild für einen TextKarl Lauterbach: "Sind im Krieg mit Putin"Symbolbild für einen TextTrauer: Wrestling-Legende ist totSymbolbild für einen TextSt. Paulis Sieglos-Serie geht weiterSymbolbild für einen TextSchwerverletzter nach MassenkarambolageSymbolbild für einen TextNord Stream 2: Kein Gasaustritt mehrSymbolbild für einen TextFC Bayern: Zwei Stars Corona-positivSymbolbild für ein VideoBodycam filmt Rettung aus Feuer-AutoSymbolbild für einen TextSargträger der Queen stirbt mit 18 JahrenSymbolbild für einen TextUkrainerin vor Augen ihrer Kinder getötetSymbolbild für einen Watson TeaserRed-Bull-Boss soll schwer erkrankt seinSymbolbild für einen TextDieses Städteaufbauspiel wird Sie fesseln

Steigende Corona-Inzidenz: Impfpflicht in Einrichtungen

Von dpa
13.03.2022Lesedauer: 2 Min.
Corona-Test
Eine medizinische Mitarbeiterin hält in einem Corona-Testzentrum ein Abstrichstäbchen in der Hand. (Quelle: Matthias Balk/dpa/Symbolbild/dpa-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

So wie in vielen anderen Regionen Deutschlands hat das Infektionsgeschehen in Thüringen am Wochenende weiter an Dynamik gewonnen. Die Sieben-Tage-Inzidenz stieg nach RKI-Angaben am Sonntag im Freistaat auf 1907,9. Am Vortag lag sie bei 1886,6 Neuinfektionen pro 100 000 Einwohner binnen einer Woche, am Sonntag vor einer Woche bei 1399,8. Damit haben sich in Thüringen erneut deutlich mehr Menschen neu mit dem Coronavirus infiziert.

Thüringen ist damit auch weiter unter den Bundesländern mit dem stärksten Infektionsgeschehen vertreten. Deutschlandweit lag die Sieben-Tage-Inzidenz am Sonntag bei 1526,8 - und überschritt damit erstmals die Schwelle von 1500.

Von Samstag auf Sonntag wurden laut RKI 4859 neue Infektionen und acht weitere Todesfälle in Thüringen gemeldet. Die Wocheninzidenz lag weiter außer in Suhl und Erfurt in allen Regionen über der 1000er-Marke.

Experten gehen von einer hohen Zahl an Fällen aus, die in den RKI-Daten nicht erfasst ist. Ein Grund sind die begrenzten Kapazitäten etwa von Gesundheitsämtern, oft werden Kontakte nur noch eingeschränkt nachverfolgt.

Am Sonntag wurde derweil auf dem Erfurter Domplatz gegen eine einrichtungsbezogene Impfpflicht im medizinischen Bereich und der Pflege demonstriert. Laut Polizei fanden sich in der Spitze rund 600 Menschen ein.

Die ab Mitte der Woche greifende einrichtungsbezogene Impfpflicht soll bei der Eindämmung des Infektionsgeschehens - vor allem bei den vulnerablen Gruppen - helfen. Sie sieht vor, dass Beschäftigte in Einrichtungen wie Arztpraxen, Kliniken und Pflegeheimen bis zum 15. März nachweisen müssen, dass sie geimpft oder genesen sind. Ab dem 16. März müssen Arbeitgeber dann an die Gesundheitsämter melden, welche Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter keinen Impf- oder Genesenennachweis oder einen Nachweis über medizinische Vorbehalte gegen eine Impfung haben.

Anzeigen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Meistgelesen
Satellitenbild von Lyman: Die russische Armee hat die strategisch wichtige Stadt in der Ukraine aufgegeben. (Archivfoto)
Symbolbild für ein Video
Russische Armee gibt eingekesselte Stadt auf

Lauterbach und Wieler bekräftigten zuletzt am Freitag ihre Impfappelle und betonten, viele schwere Verläufe, Todesfälle und Langzeitfolgen könnten durch die Impfung vermieden werden. Lauterbach unterstrich in dem Zuge erneut, dass die allgemeine Impfpflicht unbedingt nötig sei, um neue breite Beschränkungen im Herbst zu vermeiden.

Für den Herbst gebe es vier mögliche Szenarien bei der Virussituation: ein Vorherrschen von Omikron wie derzeit, die Verbreitung eines gefährlicheren Omikron-Typs, die erneute Verbreitung der Delta-Variante oder eine neue Variante mit Omikron- und Delta-Eigenschaften. "Unter allen Szenarien brauchen wir die Impfpflicht", sagte Lauterbach.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Themen
CoronavirusDeutschlandImpfpflichtRKISuhlTodesfall

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagramYouTubeSpotify

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website