t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalEssen

Sex vor Zugpassagieren: Paar vergnügt sich am Bahnsteig in Gelsenkirchen


Vor Zugpassagieren
Paar hat Sex an Bahnsteig in Gelsenkirchen

Von afp
Aktualisiert am 02.03.2023Lesedauer: 1 Min.
Beamte der Bundespolizei an einem Bahnhof (Symbolbild): Die Beamten hatten Schwierigkeiten, zu den beiden durchzudringen.Vergrößern des BildesBeamte der Bundespolizei an einem Bahnhof (Symbolbild): Die Beamten hatten Schwierigkeiten, zu den beiden durchzudringen. (Quelle: Hartenfelser/imago-images-bilder)
Auf WhatsApp teilen

Für sein Liebesspiel hat sich ein Paar in NRW einen außergewöhnlichen Ort ausgesucht – und ließ sich von den Umstehenden nicht stören.

Vor den Augen eines Lokführers und der Passagiere eines Regionalzugs soll ein Paar am Bahnsteig im Gelsenkirchener Hauptbahnhof Sex gehabt haben. Der 46 Jahre alte Mann aus Gelsenkirchen und die 37 Jahre alte Frau aus Essen sollen Dienstagabend zunächst das Verbotsschild zum Durchgang am Ende des Bahnsteigs missachtet und hinter dem Schild dann "in wechselnden Praktiken" Sex gehabt haben, wie die Polizei am Mittwoch mitteilte.

Beobachtet worden sei dies vom Lokführer des ausfahrenden Regionalzugs, der die Bundespolizei verständigte. Auch die Reisenden im Zug hätten das Treiben beobachten können. Das augenscheinlich alkoholisierte Paar sei gegenüber den alarmierten Bundespolizisten aggressiv und uneinsichtig aufgetreten.

Gegen das bereits polizeibekannte Paar sei ein Ermittlungsverfahren wegen der Erregung öffentlichen Ärgernisses sowie wegen des Verstoßes gegen die Eisenbahnbetriebsordnung eingeleitet worden. Außerdem erhielten beide einen Platzverweis für den Gelsenkirchener Hauptbahnhof.

Verwendete Quellen
  • Nachrichtenagentur AFP
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website