t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



HomeRegionalEssen

Wetter in Essen: Warnung vor extremen Unwettern – Gewitter am Dienstag


Hagel und Gewitter
Wetterdienst warnt vor extremen Unwettern in Essen

Von t-online, snh

18.06.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 0441396334Vergrößern des BildesEine Frau geht an einem regnerischen Tag mit ihrem Hund spazieren (Symbolbild): In Essen könnte es am Dienstag Unwetter geben. (Quelle: IMAGO/ALIMDI.NET / Mats Silvan/imago)
Auf WhatsApp teilen

Superzellen und Hagel: Der Deutsche Wetterdienst warnt vor Unwetter am Dienstag.

In Essen werden ab Dienstagmittag schwere Gewitter erwartet. Der Deutsche Wetterdienst (DWD) hat auf seiner Webseite eine Vorabinformation herausgegeben.

Demnach kommt es sowohl von Südwesten als auch von den Mittelgebirgen ausgehend zu teils schweren Gewittern mit Unwetterpotenzial. Auch sogenannte Superzellen seien möglich, die mit schweren Sturmböen, teils auch Orkanböen zwischen 90 und 120 km/h einhergehen.

Public-Viewing-Bereiche geschlossen

Außerdem könne Hagel von einer Größe zwischen drei und fünf Zentimeter fallen. Lokal kann es dann innerhalb kurzer Zeit auch zu heftigem Starkregen kommen. Mengen um 30 Liter pro Quadratmeter seien möglich. Vereinzelte Tornados sind besonders im Westen nicht ausgeschlossen.

Wegen der schweren Unwetterwarnungen haben die EM-Ausrichterstädte in NRW reagiert und ihre öffentlichen Fan- und Public-Viewing-Bereiche allesamt geschlossen.

Verwendete Quellen
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...



TelekomCo2 Neutrale Website