Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Dritter E-Scooter-Anbieter kommt in die Stadt

Hunderte Fahrzeuge im Stadtgebiet  

Dritter E-Scooter-Anbieter kommt nach Essen

20.11.2019, 15:03 Uhr | t-online.de

Essen: Dritter E-Scooter-Anbieter kommt in die Stadt. Zwei Männer fahren auf einem Circ E-Scooter. (Quelle: imago images/Peters/Symbolfoto)

Zwei Männer fahren auf einem Circ E-Scooter: Der Verleiher bietet seine Fahrzeuge jetzt auch in Essen an. (Quelle: Peters/Symbolfoto/imago images)

In Essen gibt es nun drei Anbieter von E-Scootern. Neben den bereits seit Sommer am Markt befindlichen Anbietern Tier und Lime hat sich nun Circ gesellt. Das Unternehmen möchte nach eigenen Aussagen Hunderte Roller im Stadtgebiet platzieren.

Wer gerne E-Scooter fährt, der wird dazu in Essen nun oft die Gelegenheit haben. Denn mit Circ ist diese Woche der dritte E-Scooter-Anbieter in der Stadt gestartet. Das Unternehmen möchte nach eigenen Angaben ihre orangefarbenen Roller in dreistelliger Anzahl in der Stadt verteilen.

Wie die "WAZ" berichtet, sollen diese vor allem in der Stadtmitte zu finden sein. Langfristig wolle man bis zu 600 E-Scooter unter die Leute bringen, hieß es. Mit Circ ist inzwischen der dritte Anbieter der erst seit dem Sommer zugelassenen Elektro-Fahrzeugen in Essen aktiv. Die E-Scooter sind seit August in der Ruhrmetropole verfügbar.

E-Scooter sorgen für Aufsehen

Seitdem haben sie vor allem in der Startphase deutschlandweit für Aufsehen gesorgt, da viele E-Scooter-Fahrer die rechtlichen Grenzen der Benutzung der Geräte noch nicht kannten und betrunken oder zu zweit darauf gefahren sind.


So auch in Essen. In der Stadt kam es erst Anfang des Monats zu einem schweren Unfall mit einem E-Scooter, als ein 23-Jähriger mit dem Leihgerät auf dem Bürgersteig unterwegs war und einen Rentner umfuhr.

Verwendete Quellen:

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal