Sie sind hier: Home > Regional > Essen >

Essen: Schüler streiken wegen Corona

Auf unbestimmte Zeit  

Essener Berufsschüler streiken wegen Corona

16.11.2020, 11:59 Uhr | t-online

Essen: Schüler streiken wegen Corona. Ein Berufsschüler mit Maske arbeitet an einem Schraubstock (Symbolbild): In Essen streiken Schüler einer Berufsschule und fordern andere Maßnahmen für den Unterricht in Pandemiezeiten. (Quelle: imago images/Mattias Christ)

Ein Berufsschüler mit Maske arbeitet an einem Schraubstock (Symbolbild): In Essen streiken Schüler einer Berufsschule und fordern andere Maßnahmen für den Unterricht in Pandemiezeiten. (Quelle: Mattias Christ/imago images)

"Wir haben Angst Oma und Opa zu infizieren. Angst, uns selber anzustecken." Deshalb erscheinen Schüler des Hugo-Kükelhaus-Berufskollegs vorerst nicht mehr zum Unterricht.

Schüler des Hugo-Kükelhaus-Berufskollegs im Südviertel von Essen haben in den Sozialen Medien zum Streik aufgerufen. Grund sei die Corona-Pandemie und die Angst, sich in den Klassenräumen anzustecken. Die Schüler fordern geteilte Klassen und mehr Fernunterricht.

So wollen sie die Zahl der Kontaktpersonen reduzieren und mehr Abstand zueinander ermöglichen. Die Schülervertretung ruft auch Schüler anderer weiterführender Schulen auf, zu streiken. Wie lange der Streik dauern soll, ist noch nicht klar. 

Verwendete Quellen:

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal