Schlagzeilen
AlleAlle anzeigen

Symbolbild für einen TextDeutsche Bahn stellt neuen ICE vorSymbolbild für ein VideoSoldaten attackieren russischen PanzerSymbolbild für einen TextHauptdarstellerin steigt bei ZDF-Serie ausSymbolbild für einen TextRalf Moeller trauert um seinen VaterSymbolbild für einen Watson Teaser"Let's Dance"-Aus: Update von Amira PocherSymbolbild für einen TextRKI warnt vor AffenpockenSymbolbild für einen Text17-Jährige seit neun Tagen vermisstSymbolbild für einen TextJoggerin vergewaltigt – wichtige Zeugen gesuchtSymbolbild für einen TextGroßer Angriff auf MailanbieterSymbolbild für einen TextTest: Diese Garnelen schmecken modrigSymbolbild für ein Video1,5 Meter: Pottwal-Penis vor Verkauf

Essener Berufsschüler streiken wegen Corona

Von t-online
Aktualisiert am 16.11.2020Lesedauer: 1 Min.
Ein Berufsschüler mit Maske arbeitet an einem Schraubstock (Symbolbild): In Essen streiken Schüler einer Berufsschule und fordern andere Maßnahmen für den Unterricht in Pandemiezeiten.
Ein Berufsschüler mit Maske arbeitet an einem Schraubstock (Symbolbild): In Essen streiken Schüler einer Berufsschule und fordern andere Maßnahmen für den Unterricht in Pandemiezeiten. (Quelle: Mattias Christ/imago-images-bilder)
Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo

"Wir haben Angst Oma und Opa zu infizieren. Angst, uns selber anzustecken." Deshalb erscheinen Schüler des Hugo-Kükelhaus-Berufskollegs vorerst nicht mehr zum Unterricht.

Schüler des Hugo-Kükelhaus-Berufskollegs im Südviertel von Essen haben in den Sozialen Medien zum Streik aufgerufen. Grund sei die Corona-Pandemie und die Angst, sich in den Klassenräumen anzustecken. Die Schüler fordern geteilte Klassen und mehr Fernunterricht.

Empfohlener externer Inhalt
Twitter

Wir benötigen Ihre Zustimmung, um den von unserer Redaktion eingebundenen Twitter-Inhalt anzuzeigen. Sie können diesen (und damit auch alle weiteren Twitter-Inhalte auf t-online.de) mit einem Klick anzeigen lassen und auch wieder deaktivieren.

Ich bin damit einverstanden, dass mir externe Inhalte angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittplattformen übermittelt werden. Mehr dazu in unseren Datenschutzhinweisen.

So wollen sie die Zahl der Kontaktpersonen reduzieren und mehr Abstand zueinander ermöglichen. Die Schülervertretung ruft auch Schüler anderer weiterführender Schulen auf, zu streiken. Wie lange der Streik dauern soll, ist noch nicht klar.

Facebook LogoTwitter LogoPinterest LogoWhatsApp Logo
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingANZEIGEN

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Neueste Artikel
Bestialisch stinkende Titanenwurz schon wieder verblüht

t-online - Nachrichten für Deutschland
t-online folgen
FacebookTwitterInstagram

Das Unternehmen
Ströer Digital PublishingJobs & KarrierePresseWerbenKontaktImpressumDatenschutzhinweiseDatenschutzhinweise (PUR)Jugendschutz



Telekom
Telekom Produkte & Services
KundencenterFreemailSicherheitspaketVertragsverlängerung FestnetzVertragsverlängerung MobilfunkHilfeFrag Magenta


TelekomCo2 Neutrale Website