t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon

Menü Icont-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalFrankfurt am Main

Offenbach: 12-Tonner geht auf A5 in Flammen auf


12-Tonner geht auf A5 in Flammen auf

Von t-online
09.12.2023Lesedauer: 1 Min.
Ein abgebrannter Lkw auf der A5: Im Motorraum hatte sich offenbar ein Brand entwickelt.Vergrößern des BildesEin abgebrannter Lkw auf der A5: Im Motorraum hatte sich offenbar ein Brand entwickelt. (Quelle: Nick Kauz / EinsatzReport24 )
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilenAuf WhatsApp teilen

Während der Fahrt ist im Motorraum eines Sattelschleppers Feuer ausgebrochen. Die Flammen griffen auf Fahrerhaus und Kühlauflieger über. Der Lkw-Fahrer reagierte geistesgegenwärtig.

Ein Lastwagen ist in der Nacht zu Samstag auf der A5 bei Offenburg in Flammen aufgegangen. Gegen 1.15 Uhr sei beim 12-Tonner auf Höhe des Rastplatzes Waldmatten das Feuer im Motorraum ausgebrochen, berichtet ein Reporter vor Ort. Der Lasterfahrer blieb demnach unverletzt.

Der Fahrer reagierte den Reporterangaben zufolge geistesgegenwärtig, steuerte den Standstreifen an und brachte sich in Sicherheit. Kurz darauf stand das komplette Fahrerhaus in Vollbrand.

Die Flammen griffen auch auf den Kühlauflieger über. Die Feuerwehr konnte den Brand durch ein schnelles Eingreifen rasch löschen, teilte der Reporter weiter mit. Die Brandursache wird demnach auf einen technischen Defekt geschätzt.

Aufgrund der Bergungsarbeiten bildeten sich lange Rückstaus. Die Bergungsarbeiten dauerten bis in die Morgenstunden an.

Verwendete Quellen
  • Reporter vor Ort
  • Stau.info: Staus am AS Appenweiler
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website