t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such IconE-Mail IconMenü Icon



Menü Icon
t-online - Nachrichten für Deutschland
Such Icon
HomeRegionalFrankfurt am Main

Frankfurt: Finanz-Experten geben Tipps am Börsentag


Wie legt man am besten an?
Finanz-Experten geben Tipps am Börsentag in Frankfurt

Von t-online, sfk

01.03.2024Lesedauer: 1 Min.
imago images 97710760Vergrößern des BildesSymbolfoto vom Bullen und Bären vor der Frankfurter Wertpapierbörse. (Quelle: Christoph Hardt via www.imago-images.de/imago-images-bilder)
Auf Facebook teilenAuf x.com teilenAuf Pinterest teilen
Auf WhatsApp teilen

Am Samstag wird Frankfurt zum Finanz-Hotspot: Der Börsentag lockt mit einem umfangreichen Vortragsprogramm und zahlreichen Persönlichkeiten der Finanzbranche.

Am 2. März findet der diesjährige Börsentag in Frankfurt statt. Im zentral gelegenen Kongresszentrum "Kap Europa" wird es ein umfangreiches Vortragsprogramm geben sowie zahlreiche Ausstellungsstände zum Thema Finanzen und Börse. Interessierte Anleger treffen am Börsentag unter anderem auf Heiko Thieme, Thomas Timmermann, Torsten Tiedt und viele weitere Persönlichkeiten aus der Finanzbranche.

Los geht es um 9.30 Uhr. Auf dem Veranstaltungsprogramm finden sich Vorträge jeder Art. So gibt es etwa einen Vortrag von Martina Dohnke, der sich speziell an Frauen richtet, die sich als Anlegerinnen etablieren wollen. Ulrich Olbrisch widmet sich in einem Vortrag der Frage nach dem erfolgreichen Investieren und welche Strategien Privatanleger in unruhigen Zeiten wählen sollten.

Was aktuell auf den Finanzmärkten wichtig ist

Thomas Timmermann wird in seinem Vortrag darauf eingehen, was aktuell an den Finanzmärkten wichtig ist und einen Überblick zur derzeitigen Anlagestrategie, einen Marktausblick sowie einen Risiko-Check geben. Patrick Kesselhut wird sich in einem Vortrag den Discount-Zertifikaten widmen und wie das Investment mit Rabatt funktioniert. Welche weiteren Vorträge auf dem Börsentag stattfinden, können Interessierte online auf der Website nachsehen.

Die Teilnahme am Börsentag ist kostenlos. Ein kostenfreies Ticket kann man sich online auf der Website bestellen.

Verwendete Quellen
  • boersentag-frankfurt.de
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

ShoppingAnzeigen

Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...
Loading...

t-online - Nachrichten für Deutschland


TelekomCo2 Neutrale Website