Sie sind hier: Home > Regional > Hagen >

Phoenix Hagen startet mit Testspielen in Pre-Saison

Mit Testspielen  

Phoenix Hagen startet in Pre-Saison

04.09.2020, 16:43 Uhr | t-online

Phoenix Hagen startet mit Testspielen in Pre-Saison. Phoenix Hagen-Coach Chris Harris erklärt bei einem Spiel zwei Spielern seine Strategie (Archivbild): Phoenix Hagen startet mit Testspielen in die neue Saison. (Quelle: imago images/Beautiful Sports)

Phoenix Hagen-Coach Chris Harris erklärt bei einem Spiel zwei Spielern seine Strategie (Archivbild): Phoenix Hagen startet mit Testspielen in die neue Saison. (Quelle: Beautiful Sports/imago images)

In Hagen wird wieder Basketball gespielt. Nach Medizin- und Corona-Tests haben die Feuervögel ihr erstes Mannschaftstraining absolviert. Testspiele stehen nun wieder auf dem Programm.

Für die Spieler von Cheftrainer Chris Harris ist es am Dienstag wieder mit dem Mannschaftstraining losgegangen. Zuvor hatten die Feuervögel laut Mitteilung einen obligatorischen Medizintest absolviert. Zudem wurde der gesamte Kader ausnahmslos auf das Coronavirus getestet. Alle Tests fielen demnach negativ aus.

Neben einem intensiven Trainingsprogramm und Teambuilding-Maßnahmen stehen für die Spieler in den kommenden Wochen auch zwölf Testspiele an. Am Freitag, 11. September, geht es im HAXA-Cup los gegen die Bayer Giants Leverkusen. Nur zwei Tage später treffen die Hagener auf die Uni Baskets Paderborn. Daneben stehen bis zum 10. September noch Spiele unter anderem gegen die Iserlohn Kangagroos und Giessen oder Frankfurt an.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
10-Tages-Vorhersage

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal